Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Netzwerk
Folgen:  FacebookTwitter

Technikwelten

Jugendliche tauchen in den Kosmos der technischen Phänomene

Technikwelten

Möchten Sie Ihre Kinder auch für technische Themen begeistern? Dann zeigen Sie ihnen doch mal die „Technik-Welten“: Die Internetseiten wecken die Neugier von 12- bis 18-Jährigen. Die „Technik-Welten“ sprechen nicht nur die Sprache der Jugendlichen, sie sprechen sie auch am richtigen Ort: im Internet. Wie funktioniert der Antrieb eines Automobils? Kann man Algen als Energiequelle nutzen? Wie wird man Astronaut? Und können Flaschen im Supermarkt sprechen? Das Jugend-Portal präsentiert spannende Phänomene aus Automobil, Energie, Luft- und Raumfahrt, hat mit TecTV einen eigenen Online-Techniksender und ist jetzt auch bei Facebook und Twitter aktiv.

Die Leser, die die Beiträge des Jugendportals auf Twitter abonniert haben, werden über Aktuelles, z.B. aus den Rubriken „Wie funktioniert’s?“ oder „Mein Job“, in Form von kurzen News informiert. Auf einer Fanseite bei Facebook, dem populärsten sozialen Netzwerk mit 400 Mio. aktiven Nutzern, kann der Nachwuchs die neuen Themen mitverfolgen, kommentieren und sich mit Gleichaltrigen darüber austauschen. Die Fanseite verweist mit spannenden Videos, Bildern und Links auf „Technik-Welten“.

Die technischen Inhalte erreichen den Nachwuchs gerade über Facebook und Twitter direkt, ohne Umwege.

www.technik-welten.de


Kontakt:
Initiative SACHEN MACHEN
c/o Verein Deutscher Ingenieure e.V.
VDI-Platz 1
40468 Düsseldorf
E-Mail: technik-welten@vdi.de
Telefon: +49 (0) 211 62 14-2 76
Fax: +49 (0) 211 62 14-1 56

 
FacebookTwitterGoogleXing