Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Studium
Folgen:  FacebookTwitter
24.04.2013
Im Studium Punkte für den Berufseinstieg sammeln
 

ELEVATER der 13. Runde auf der Hannover Messe gestartet

VDI ELEVATE, das Förderprogramm für Ingenieurstudierende! (Bild: VDI; Fotograf: Wunsch)

Im Rahmen der Hannover Messe fand die Kick Off Veranstaltung der 13. Runde statt. Die neuen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Förderprogramms wurden live auf der TalkING-Bühne begrüßt und konnten im Anschluss bei einem gemeinsamen Empfang andere aktive und ehemalige Teilnehmer und die Vertreter der Partnerunternehmen kennenlernen und ein erstes Netzwerk knüpfen.

 

Interessante Einblicke ins bevorstehende Programm gaben die beiden Teilnehmer, die im Rahmen der Veranstaltung ihr Abschlusszertifikat übereicht bekamen und auf ihre Erlebnisse mit VDI ELEVATE zurückblickten.

Besonders wertvoll sind die Erfahrungen in den Praxisphasen und den verschiedenen Trainings zu Soft- und Managementskills. Deshalb startete die neue Runde auch direkt mit einem Team-Management-Training durch. Die Bewerbungsphase zur 15. Runde startet im Herbst 2013. Bis dahin können sich interessierte Studierende per E-Mail melden. Dann werden Sie automatisch über den Start der neuen Bewerberrunde informiert.

 

Das Bewerbungsformular fragt alle für eine Bewerbung benötigten Daten ab. Zusätzlich können Sie Wunschpartnerunternehmen und Wunschbranchen für Praktika oder Abschlussarbeiten angeben. Außerdem enthält das Bewerbungsformular 3 Uploadfenster für das Motivationsschreiben, den Lebenslauf und für Zeugnisse und Unterlagen. Weitere Hinweise und Tipps zur Gestaltung dieser Dateien finden Sie hier.

 

Neben der Internetseite bietet auch die Facebook-Fanpage Einblicke in das Programm. Jetzt unter www.facebook.com/VDIelevate Fan werden und die Programm-News verfolgen!

 

Gerne stehen wir Ihnen aber auch direkt für Ihre Fragen rund um unser Förderprogramm oder die Bewerbungsabläufe zur Verfügung! 

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Stefanie Heinrichs

Telefon: +49 211 6214-120

Telefax: +49 211 6214-148

E-Mail: heinrichs@vdi.de

 
FacebookTwitterGoogleXing