Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Technik > Fachthemen > Materials Engineering > Fachbereiche > Werkstofftechnik
Folgen:  FacebookTwitter

Wir über uns

Bild: Ernsting / Kautex
Bild: Ernsting / Kautex (Bild: )

Die ständige und umfassende Aktualisierung des Fachwissens im Bereich der Werkstofftechnik ist für die geforderte hohe Fachkompetenz der Werkstoffingenieure unentbehrlich. Treibender Faktor ist hier der hohe Wettbewerbsdruck - auch durch die zunehmende internationale Arbeitsteilung - und die daraus resultierende Forderung, technische Problemlösungen schnell in marktfähige Produkte umzusetzen. Dem hochwertigen Technologietransfer im Bereich der Werkstofftechnik kommt daher eine ganz besondere Bedeutung zu. Der VDI-Fachbereich Werkstofftechnik sieht hier seine zentrale Aufgabe und setzt seinen Focus auf die kompetente Aufbereitung anwendungsbezogener Themen im Bereich der Ingenieurwerkstoffe und die Schaffung hochqualitativer Netzwerke in diesem Bereich.

Sie leistet insbesondere Hilfestellungen durch:

  • kompetente Aufarbeitung aktueller Themen in Arbeitskreisen, Kongressen und Fachtagungen.
  • die Erarbeitung von VDI-Richtlinien. Durch die technischen Regelwerke leisten wir einen Beitrag zur Qualitätssicherung von Bauteilen und Bauteilkomponenten.
  • Fachinformationen und Herstellung von Kontakten für VDI-Mitglieder.
  • Veröffentlichung von Stellungnahmen und Fachaufsätzen (VDI-Berichte).

 

Weiterhin steht der Fachbereich Werkstofftechnik für persönliche fachliche Problemstellungen zur Verfügung und bietet ein fachliches und soziales Netzwerk von qualifizierten Ingenieuren und Naturwissenschaftlern.

Folgende Fachausschüsse des GME-Fachbereichs "Werkstofftechnik" befinden sich zur Zeit noch im Aufbau. Weitere Informationen folgen.

  • FA 104 Hartstoffbeschichtung
  • FA 105 Werkstoffe in der Luft- und Raumfahrt
  • FA 107.2.1 Schadensanalyse an Kunststoffprodukten
  • FA 107.3 Schadensanalyse an Duroplasten
  • FA 107.4 Schadensanalyse Stückverzinken
  • FA 107.5 Schadensanalyse Langfaserverstärkte Kunststoffe
  • FA 108 Vakuumbeschichtung von Kunststoffen
  • FA 109 Gießtechnik
  • FA 110 Zylinderlaufbahn, Kolben Pleul
  • FA 111 Ventiltrieb & Zylinderkopf
  • FA 112 Ingenieurkeramik
  • FA 113 Strukturelles Kleben
  • FA 115 Oberflächentechnik 
 
 
FacebookTwitterGoogleXing