Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure
Folgen:  FacebookTwitter
05.02.2013
Hannover Messe 2013
 

Studenten und Jungingenieure stellen sich vor

Die Studenten und Jungingenieure auf der Hannover Messe (Bild: VDI)

Die Studenten und Jungingenieure auf der Hannover Messe (Bild: VDI)

Wenn vom 8. bis 12. April die Hannover Messe ihre Türen öffnet, darf der Ingenieurnachwuchs nicht fehlen: Die Studenten und Jungingenieure des VDI stellen sich und ihre Arbeit vor und stehen auf dem Messestand des VDI als kompetente Ansprechpartner für Bildungs- und Karrierefragen zur Verfügung. Wer sich für individuelle Beratung, spezielle Förderprogramme, Unternehmenskontakte, internationale Kontakte und professionelle Fort- und Weiterbildung interessiert, der ist bei den Studenten und Jungingenieuren richtig.

 

Was passiert auf der Hannover Messe? Ist eine passende Veranstaltung für mich dabei? Am Meeting-Point der Studenten und Jungingenieure können sich Interessierte über die vielfältigen Angebote informieren und bekommen einen Einblick in das dichte Netzwerk des VDI-Nachwuchses, der bundesweit in zahlreichen Teams organisiert ist. Studierende ingenieurwissenschaftlicher Fächer können sich von Bewerbungsprofis beraten lassen und wertvolle Tipps für kommende Karriereschritte mitnehmen oder an einem Messerundgang teilnehmen.

Aber auch die Unterhaltung komm nicht zu kurz: Echtes Fußballfieber weckt eine exklusive Living Wall auf dem Messestand. Über sie werden mit Hilfe physikalischer Berechnungen virtuelle Ballkontakte und realistische Ballbewegungen erzeugt – eine außergewöhnliche Herausforderung für alle Fans des runden Leders.

 

Ihre Ansprechpartnerin im VDI:
Rosemarie Schmidt
Telefon: +49 211 6214-346
Telefax: +49 211 6214-148
E-Mail: schmidt_r@vdi.de
 

 
FacebookTwitterGoogleXing