Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure
Folgen:  FacebookTwitterGoogleXingLinkedInYoutube
05.11.2018
VDI nachrichten Recruiting Tag
 

ESA-Topmanager Salzgeber spricht auf Karrieremesse für Ingenieure am 15.11. in München

Auf dem Recruiting Tag am 15.11.2018 in München gibt es viele attraktive Jobangebote für Ingenieure. Jetzt kostenfrei teilnehmen!  (Bild: VDI Verlag GmbH)

Auf dem Recruiting Tag am 15.11.2018 in München gibt es viele attraktive Jobangebote für Ingenieure. Jetzt kostenfrei teilnehmen! (Bild: VDI Verlag GmbH)

ESA-Topmanager Frank Salzgeber sowie mehr als 2.000 attraktive Jobs für Ingenieure sind die Highlights auf Bayerns größter Karrieremesse für Ingenieure am 15.11.2018 in München: 60 Top-Unternehmen möchten auf dem VDI nachrichten Recruiting Tag hochkarätige Stellen besetzen, Kontakte zu Absolventen knüpfen und Projekte vorstellen, für die berufserfahrene, aber auch junge Ingenieure gesucht werden.

 

Zudem kommt mit Frank Salzgeber ein Hochkaräter als Gast auf die Karrieremesse. Der frühere Apple-Manager und heutige Chef des Technologietransferprogramms der Raumfahrtagentur ESA hat schon über 500 Start-ups beraten und sorgt bei der ESA dafür, dass die Technologien aus der Raumfahrt Eingang in die Industrie finden. Salzgeber spricht um 15:15 Uhr darüber, was Ingenieure von Start-ups lernen können, um Innovationen zur Marktreife zu bringen und welche Technologien die Wirtschaft 2030 bewegen.

 

Vor und nach dem Vortrag können sich die Besucher der Münchner Karrieremesse den Jobangeboten von über 60 Unternehmen widmen. Unternehmen aus der Region und aus ganz Deutschland kommen ins MOC Veranstaltungscenter. Stark vertreten ist die Autoindustrie mit den Herstellern Audi und BMW sowie Zulieferern wie Magna, Webasto, Faurecia, Dräxlmaier und Knorr-Bremse. Groß ist auch die Zahl der Technologieunternehmen, wie Airbus und Boeing, Osram und Jungheinrich, Rohde & Schwarz, Gore und IQAir. Lokale und öffentliche Anbieter kommen ebenfalls auf die Messe, etwa die Stadtwerke München, die Maschinenbauer Rofa aus Kolbermoor, Weber aus Wolfratshausen, Kraftanlagen München und Brückner aus Siegsdorf, der Gasnetzbetreiber Bayernets und das Deutsche Patent- und Markenamt. Wer sich für IT und Software interessiert, ist bei Unternehmen wie Famic Technologies, IABG, Siltronic und ZITiS richtig.

 

Ingenieure, die sich Rat holen möchten für den richtigen Aufbau einer Karriere und eine individuelle Beratung brauchen, können auf dem Recruiting Tag das kostenfreie Gespräch mit professionellen Personalberatern suchen. Eine spezielle Imageberatung, die beispielsweise für Bewerbungsgespräche wichtig sein kann, bietet Stilexpertin Renate Sperber an. Die Termine werden zu Beginn der Messe vergeben.

 

Im Karriereforum der Messe gibt die bekannte Wirtschaftspsychologin Madeleine Leitner wertvolle Tipps zu Jobsuche und Karriereaufbau. Im Vortragsprogramm präsentieren sich die Unternehmen wie IABG München, Thermo Fisher Scientific in Darmstadt und ZITiS München.

 

Über die Vorteile einer Mitgliedschaft in Deutschlands größter Ingenieurvereinigung kann man sich direkt am Stand des VDI e.V. informieren und sich exklusiv vor Ort 3 Monate kostenfrei alle Vorteile der VDI-Mitgliedschaft sichern.

 

Auch über das neue TechnikKarriereNews-Portal ingenieur.de sollte man sich auf der Karrieremesse informieren. Wer sich für dessen kostenfreien Service „Jobs per E-Mail“ einträgt, erhält zukünftig passende Stellenangebote bequem per E-Mail und vor Ort einen Gutschein für ein kostenfreies Bewerbungsfoto vom Profi.

 

Für die Teilnahme am Recruiting Tag München ist eine Online-Registrierung vorab erforderlich, der Eintritt ist kostenfrei.

 

VDI nachrichten Recruiting Tag München

15. November 2018, 11:00 Uhr - 17:00 Uhr

MOC Veranstaltungscenter

Lilienthalallee 40

80939 München

 

Ihre Ansprechpartnerin im VDI Verlag:

Franziska Opitz

Telefon: +49 211 6188-377

Telefax: +49 211 6188-430