Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure
Folgen:  FacebookTwitterGoogleXingLinkedInYoutube
04.12.2017
Afterwork-Workshops für Junge Ingenieure
 

Veranstaltungsreihe des VDI Berlin-Brandenburg 2018

Save the date: Veranstaltungsreihe „Afterwork-Workshops“ des VDI Berlin-Brandenburg 2018 (Bild: VDI/ Ludger Wunsch)

Save the date: Veranstaltungsreihe „Afterwork-Workshops“ des VDI Berlin-Brandenburg 2018 (Bild: VDI/ Ludger Wunsch)

Junge Ingenieure planen, nachdem sie einige Jahre Berufserfahrung gesammelt haben, den nächsten Karriereschritt. Für diejenigen, die eine Laufbahn mit Führungsverantwortung anstreben, gibt es 2018 ein neues Angebot des VDI Berlin-Brandenburg. Ziel ist es, dem Führungskräftenachwuchs mit technischem Background praxisnahe Managementthemen zu vermitteln.

 

Die Afterwork-Workshops des Arbeitskreises Management, Marketing und Vertrieb werden als „Jour Fixe“ durchgeführt, um eine langfristige und verlässliche Planung zu ermöglichen. Sie finden jeden vierten Donnerstag eines Quartals von 18:00 bis 21:00 Uhr in der Geschäftsstelle des VDI Landesverbands Berlin und Brandenburg in der Reinhardtstr. 27 b, 10117 Berlin-Mitte, statt. Nach einem kompakten Sachvortrag und einer Fragen-und Antwort-Runde haben die Teilnehmer die Möglichkeit, zu netzwerken – auch eine wichtige Kompetenz für die Karriere.

Am 25.01.2018 findet der erste Workshop zum Thema „Erfolgreiches Verhandeln mit System“ mit Referentin Frau Prof. Dr. Uta Herbst, Leiterin der Negotiation Academy an der Universität Potsdam, statt. Um „Projektmanagement im interkulturellen Kontext“ geht es am 26.04.2018 unter der Leitung von Dipl.-Ing. Irina Slot. Sie lehrt nach ihrem Ingenieurstudium und einer Zusatzausbildung in Business Administration Managementthemen an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Frau Slot ist gleichzeitig Initiatorin der Veranstaltungsreihe.

Weitere Termine gibt es am 26.07. und 25.10.2018. Anmeldungen, Anfragen und Themenvorschläge werden unter dem Stichwort „Afterwork-Workshop“ per E-Mail an bv-berlin-brandenburg@vdi.de entgegengenommen.
 
Ihr Ansprechpartner im VDI:
Michael Spiekerkötter
Beruf und Gesellschaft
Abteilung Nachwuchsaktivitäten
Telefon: +49 211 6214-612
Telefax: +49 211 6214-97612
E-Mail: spiekerkoetter@vdi.de