Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Bildung
Folgen:  FacebookTwitterGoogleXingLinkedInYoutube
21.10.2014
Innovative Lehre in der Studieneingangsphase
 

Workshops und Posterausstellung zu Lehrkonzepten

Workshops und Posterausstellung zu Lehrkonzepten - Innovative Lehre in der Studieneingangsphase  (Bild: VDI)

Workshops und Posterausstellung zu Lehrkonzepten - Innovative Lehre in der Studieneingangsphase (Bild: VDI)

Am 10.10.2014 bot der VDI zahlreiche Workshops an, um in einem intensiven Erfahrungsaustausch unterschiedliche Lehr-/Lernkonzepte vorzustellen und Anregungen für die tägliche Arbeit zu geben. Im Mittelpunkt der Workshops standen unter anderem interdisziplinäre Studienprojekte beispielsweise zur Mathematik und zu verschiedenen Studienprojekten an Universitäten und Fachhochschulen.

 

Die Studieneingangsphase ist für die Gewinnung von Studienanfängern und deren späteren Studienerfolg von großer Bedeutung. Projekte innerhalb und außerhalb des Curriculums werden initiiert und dienen als Brücken ins Studium und die fachliche sowie persönliche Begleitung in den ersten Semestern. Orientierungsveranstaltungen, besondere Didaktikkonzepte, Schulkooperationen, Onlineangebote oder Mentoren- sowie Tutorenprogramme sind Beispiele für solche Aktivitäten.

Angeknüpft wird an den Qualitätsdialog Ingenieursausbildung, dessen Themen vertieft werden, aber auch neue Impulse für die tägliche Arbeit geben.

Demnächst werden die Vorträge, die Ergebnisse der Arbeitsgruppen und alle Poster der Ausstellung zum download auf unserer Seite www.vdi.de/bildung/qualitaetsdialoge/ bereit stehen. Klicken Sie sich hinein und finden darüber hinaus weitere Informationen und Eindrücke von der Veranstaltung.

 

Bitte merken Sie sich gerne den Termin unserer nächsten Veranstaltung:
Der 5. Qualitätsdialog Lehre wird am 17./18. September 2015 in Düsseldorf stattfinden.

Ihre Ansprechpartnerin:
Kathrin Sevink
Telefon: +49 211 6214-248
Telefax: +49 211 6214-148
E-Mail: sevink@vdi.de