Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure
Folgen:  FacebookTwitterGoogleXingLinkedInYoutube

VDI-Richtlinie

VDI 2052 Blatt 2 Raumlufttechnik; Küchen; Reinigung von Abluftanlagen

Allgemein
Kurzreferat
Projektbeschreibung:

Dem Reinigen von Abluftleitungen in Küchen kommt eine besondere Bedeutung zu und liegt im Verantwortungsbereich des Betreibers. Bisher gibt es keine Regelungen zur korrekten Wartung und Reinigung dieser Anlagen. Hier will die neue Richtlinie Abhilfe schaffen. Folgende Punkte sollen in der Richtlinie behandelt werden:

- Beschreibung der Grundlagen; Abluftsystem/Induktionshauben/Filterdecken/selbst reinigende Systeme, z. B. bei Hauben

- Informationen zu Reinigungs- und Revisionsöffnungen

- stofflichen Lasten

- Wartungs-/Reinigungsintervalle und Umfang

- Reinigungsmethoden/Umgang mit Reinigungsmitteln (z. B. Arbeitsschutz)

- Notwendigkeit der Reinigung; Nachweisverfahren des Reinigungserfolgs

- Sicherheitsaspekte, Brandschutz

- Entsorgung, Umweltschutz

- Schulungsprogramm für Wartungs- und Reinigungsunternehmen

Mögliche interessierte Kreise:

Planer, Hersteller, Errichter, Betreiber, FM, Wartungs- und Reinigungsunternehmen

Möglicher Erscheinungstermin:

2019-10

Deutscher Titel:

Raumlufttechnik; Küchen; Reinigung von Abluftanlagen

Herausgeber:

VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik (GBG)

Autor:

Facility-Management

Zugehörige Handbücher: VDI-Handbuch Facility-Management
VDI-Handbuch Raumlufttechnik
zurück