Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure
Folgen:  FacebookTwitterInstagramXingLinkedInYoutube

VDI-Richtlinie

VDI 2015 Pulverbeschichtung von MDF und Holzwerkstoffen

Allgemein
Kurzreferat
Projektbeschreibung:

Die Richtlinie soll die Technologie der Pulverbeschichtung von Holzwerkstoffen und von Vollholz und die hierfür notwendigen vor- und nachgelagerten technologischen Prozesse kurz beschreiben. Es werden Mindestanforderungen an die technologischen Schritte festgelegt.

Die Prüfung der Oberflächen muss aufgrund der Besonderheiten der Pulverbeschichtung und der beschichteten Werkstoffe – derzeit vor allem MDF (Mitteldichte Faserplatte) – abweichend von anderen Branchen durchgeführt werden. Die notwendigen Prüfungen zur Feststellung der Qualität des pulverbeschichteten Bauteils werden in dieser Richtlinie festgelegt und wo notwendig auch speziell für diese Anwendung definiert.

Auf der Grundlage dieser Richtlinie soll eine Zertifizierung der Prozesse und der erzeugten Oberflächen erfolgen können.

 

Mögliche interessierte Kreise:

Ingenieure und Techniker aus der Möbelindustrie, der holzverarbeitenden Industrie, aus Kliniken und Krankenhäusern.

Möglicher Erscheinungstermin:

2019-04

Deutscher Titel:

Pulverbeschichtung von MDF und Holzwerkstoffen

Herausgeber:

VDI-Gesellschaft Materials Engineering (GME)

Autor:

Kunststofftechnik

Zugehörige Handbücher: VDI-Handbuch Kunststofftechnik
VDI-Handbuch Werkstofftechnik
zurück