Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure
Folgen:  FacebookTwitterGoogleXingLinkedInYoutube

VDI-Richtlinie

VDI 3822 Schadensanalyse; Grundlagen und Durchführung einer Schadensanalyse

Allgemein
Kurzreferat
Projektbeschreibung:

Die Richtlinie ist Teil der Reihe VDI 3822 Schadensanalyse und Grundlagenblatt für alle Beiblätter. Hier werden systematische Vorgehensweisen bei der Schadensanalyse dargestellt. Schadensanalysen nach VDI 3822 gewährleisten die Vergleichbarkeit der Ergebnisse verschiedener Untersuchungsstellen.

Die Richtlinien wird an den Stand der Technik angepasst.

Mögliche interessierte Kreise:

Werkstoffingenieure in Schadensanalyse, Qualitätssicherung, Instandhaltung. Alle Nutzer der Beiblätter der Reihe VDI 3822.

Möglicher Erscheinungstermin:

2019-02

Deutscher Titel:

Schadensanalyse; Grundlagen und Durchführung einer Schadensanalyse

Herausgeber:

VDI-Gesellschaft Materials Engineering (GME)

Autor:

Werkstofftechnik

Zugehörige Handbücher: VDI-Handbuch Produktentwicklung und Konstruktion
VDI-Handbuch Raumlufttechnik
VDI-Handbuch Werkstofftechnik
VDI-Handbuch Wärme-/Heiztechnik
zurück