Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure
Folgen:  FacebookTwitterGoogleXingLinkedInYoutube

VDI-Richtlinie: VDI 2803 Blatt 1 Funktionenanalyse - Grundlagen und Methode

Kommentar
Allgemein
Kurzreferat
Kurzreferat:

Die Funktionenanalyse gehört zu den wichtigsten, in ihrer Bedeutung jedoch oft unterschätzten, Methoden der Wertanalyse. Unter Funktionenanalyse im Sinne der Wertanalyse wird das Analysieren der Funktionen von Wertanalyseobjekten (Produkten, Prozessen, Dienstleistungen) verstanden. Die Objekte sollen auf ihre Wirkungen, Zwecke und Konzepte hin analysiert werden, d.h. in ihre verschiedenen Komponenten, Elemente, Aspekte usw. aufgegliedert und diese bezüglich ihrer verschiedenen Kennzeichen, Merkmale, Attribute usw. abstrahiert, aufgeteilt, eingeordnet und bestimmt werden. Die zentralen Begriffe der Funktionenanalyse leiten sich aus den spezifischen Aufgaben ab, die diese Methode im Rahmen von Wertanalyseprojekten zu erfüllen hat. Die Richtlinie gibt einen praxisorientierten Leitfaden mit Beispielen und Handlungsanweisungen zur Anwendung und Durchführung von Funktionenanalysen im Rahmen von Wertanalyseprojekten.

Inhaltsverzeichnis: der Richtlinie einsehen
Schlagwörter:

Analyse, Dienstleistung, Erzeugnis, Funktion, Funktionenanalyse, Funktionszuverlässigkeit, Mathematik, mathematisches Modell, Methode, Modell, Planung, Produkt, Produktgestaltung, Projektmanagement, Prozess, Qualitätssicherung, Statistik, Struktur, Wertanalyse

Datum:

2017-12

Deutscher Titel:

Funktionenanalyse - Grundlagen und Methode

Englischer Titel:

Function analysis - Fundamentals and method

Technische Regel: Richtlinien-Entwurf
Herausgeber:

VDI-Gesellschaft Produkt- und Prozessgestaltung

Autor:

VDI-Fachbereich Value-Management/Wertanalyse

Zugehörige Handbücher: VDI-Handbuch Value-Management/Wertanalyse
Preis:

72,60 EUR

Seitenanzahl:

17

ICS-Nummer:

03.100.40

Erhältlich in:

Deutsch

Schlagwörter:

Analyse, Dienstleistung, Erzeugnis, Funktion, Funktionenanalyse, Funktionszuverlässigkeit, Mathematik, mathematisches Modell, Methode, Modell, Planung, Produkt, Produktgestaltung, Projektmanagement, Prozess, Qualitätssicherung, Statistik, Struktur, Wertanalyse

Mit einem Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.
Bitte alle gekennzeichneten Felder (*) ausfüllen!

VDI 2803 Blatt 1

Vorname*:
Nachname*:
Firma:
Straße*:
PLZ, Ort*:
E-Mail*:
Telefonnummer:
Upload:

(pdf, doc, docx)
VDI-Mitgliedsnr.:
Hinweise von VDI-Mitgliedern werden vorrangig behandelt.
Ihr Kommentar:
ReCaptcha*:
zurück