Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure
Folgen:  FacebookTwitterInstagramXingLinkedInYoutube

VDI-Richtlinie: VDI 4202 Blatt 3 Automatische Messeinrichtungen zur Überwachung der Luftqualität - Eignungsprüfung, Eignungsbekanntgabe und Zertifizierung von Messeinrichtungen zur punktförmigen Messung von partikelförmigen Immissionen

Kommentar
Allgemein
Kurzreferat
Kurzreferat:

Diese Richtlinie legt die Leistungskriterien und Prüfprozeduren für die Eignungsprüfung von automatischen Messeinrichtungen zur punktförmigen Messung von partikelförmigen Immissionen fest. Sie beinhaltet die Äquivalenzprüfung zum Nachweis der Gleichwertigkeit der automatischen Messeinrichtung mit dem Referenzverfahren. Die Richtlinie ergänzt und konkretisiert die Anforderungen der Normen DIN EN 15267-1 und DIN EN 15267-2 an die erste Qualitätssicherungsstufe (QAL1) hinsichtlich der Eignungsprüfung, Eignungsbekanntgabe und Zertifizierung von automatischen Messeinrichtungen und der Überprüfung des Qualitätsmanagementsystems des Herstellers um die Punkte, die sich aufgrund nationaler Vorschriften und Festlegungen zusätzlich zu den Anforderungen der Normen ergeben. Diese Richtlinie gilt für die Eignungsprüfung von Messeinrichtungen, die für Messaufgaben eingesetzt werden, die beispielsweise in nationalen und europäischen Vorschriften definiert werden. Diese Richtlinie berücksichtigt vollständig die europäischen Anforderungen nach DIN EN 16450.

Inhaltsverzeichnis: der Richtlinie einsehen
Schlagwörter:

Äquivalenzmessverfahren, Anforderung, Bauartanforderung, Begriffe, Definition, Eignung, Eignungsprüfung, Emission, Emissionsmessung, Gas, gasförmig, Gleichwertigkeit, Immission, Immissionsgrenzwert, Leistungsanforderung, Luftqualität, Luftreinhaltung, Luftschadstoff, Luftverunreinigung, Messeinrichtung, Messgerät, Messstelle, Messtechnik, Messverfahren, Messwert, Mindestanforderung, Prüfbericht, Prüfplan, Prüfung, Prüfverfahren, punktförmig, Punktmessung, Überwachung

Datum:

2018-01

Deutscher Titel:

Automatische Messeinrichtungen zur Überwachung der Luftqualität - Eignungsprüfung, Eignungsbekanntgabe und Zertifizierung von Messeinrichtungen zur punktförmigen Messung von partikelförmigen Immissionen

Englischer Titel:

Automated measuring systems for air quality monitoring - Performance test, declaration of suitability and certification of point-related measuring systems for particulate pollutants

Technische Regel: Richtlinien-Entwurf
Herausgeber:

VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) - Normenausschuss

Autor:

Fachbereich Umweltmesstechnik

Zugehörige Handbücher: VDI/DIN-Handbuch Reinhaltung der Luft Band 5
Preis:

92,60 EUR

Seitenanzahl:

32

ICS-Nummer:

13.040.20

Erhältlich in:

Deutsch

Schlagwörter:

Äquivalenzmessverfahren, Anforderung, Bauartanforderung, Begriffe, Definition, Eignung, Eignungsprüfung, Emission, Emissionsmessung, Gas, gasförmig, Gleichwertigkeit, Immission, Immissionsgrenzwert, Leistungsanforderung, Luftqualität, Luftreinhaltung, Luftschadstoff, Luftverunreinigung, Messeinrichtung, Messgerät, Messstelle, Messtechnik, Messverfahren, Messwert, Mindestanforderung, Prüfbericht, Prüfplan, Prüfung, Prüfverfahren, punktförmig, Punktmessung, Überwachung

Mit einem Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.
Bitte alle gekennzeichneten Felder (*) ausfüllen!

VDI 4202 Blatt 3

Vorname*:
Nachname*:
Firma:
Straße*:
PLZ, Ort*:
E-Mail*:
Telefonnummer:
Upload:

(pdf, doc, docx)
VDI-Mitgliedsnr.:
Hinweise von VDI-Mitgliedern werden vorrangig behandelt.
Ihr Kommentar:
ReCaptcha*:
zurück