Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure
Folgen:  FacebookTwitterInstagramXingLinkedInYoutube

VDI-Richtlinie: VDI 2700 Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen

Kommentar
Allgemein
Kurzreferat
Kurzreferat:

Die Richtlinie gilt für Lastkraftwagen mit und ohne Anhänger. Die Richtlinie ist bestimmt für Fahrer, Fahrzeughalter und Verlader. Schienen-, See- und Lufttransport sind mit Ausnahme der Transporteinheiten des kombinierten Verkehrs (vgl. VDI 2700 Blatt 7) aus dem Anwendungsbereich ausgenommen und weiteren Richtlinien und Normen vorbehalten.

Inhaltsverzeichnis: der Richtlinie einsehen
Schlagwörter:

Anforderung, Beladung, Fahrzeug, Gewicht, Gütertransport, Ladegut, Ladung, Ladungssicherung, Lastkraftwagen, Lastverteilung, Lkw, Materialfluss, mehrsprachig, Nutzfahrzeug, Sicherheit, Sicherheitsmaßnahme, Sicherung, Straßenfahrzeug, Stückgut, Transport, Verladen

Datum:

2004-11

Deutscher Titel:

Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen

Englischer Titel:

Securing of loads on road vehicles

Technische Regel: Richtlinie
Herausgeber:

VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik

Autor:

VDI-Fachbereich Technische Logistik

Zugehörige Handbücher: VDI-Handbuch Ladungssicherung
VDI-Handbuch Technische Logistik Band 6
Preis:

143,70 EUR

Seitenanzahl:

66

ICS-Nummer:

55.180.99

Erhältlich in:

Deutsch, Englisch

Schlagwörter:

Anforderung, Beladung, Fahrzeug, Gewicht, Gütertransport, Ladegut, Ladung, Ladungssicherung, Lastkraftwagen, Lastverteilung, Lkw, Materialfluss, mehrsprachig, Nutzfahrzeug, Sicherheit, Sicherheitsmaßnahme, Sicherung, Straßenfahrzeug, Stückgut, Transport, Verladen

Mit einem Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.
Bitte alle gekennzeichneten Felder (*) ausfüllen!

VDI 2700

Vorname*:
Nachname*:
Firma:
Straße*:
PLZ, Ort*:
E-Mail*:
Telefonnummer:
Upload:

(pdf, doc, docx)
VDI-Mitgliedsnr.:
Hinweise von VDI-Mitgliedern werden vorrangig behandelt.
Ihr Kommentar:
ReCaptcha*:
zurück