Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure
Folgen:  FacebookTwitterInstagramXingLinkedInYoutube

VDI-Richtlinie: VDI 2840 Kohlenstoffschichten - Grundlagen, Schichttypen und Eigenschaften

Kommentar
Allgemein
Kurzreferat
Kurzreferat:

Die Richtlinie behandelt die typischen Ausprägungen von modernen Beschichtungen aus Kohlenstoff, die mit den Verfahren der Vakuumbeschichtungstechnik (PVD oder CVD) abgeschieden werden. Schwerpunkt bildet eine Klassifikation aller Kohlenstoffschichten, die die verschiedenen bekannten Schichttypen auf der Basis ihrer physikalischen und chemischen Beschaffenheit einteilt. Die Richtlinie beinhaltet eine einheitliche Einteilung und Nomenklatur insbesondere für amorphe Kohlenstoff-(DLC-) und Diamantschichten. Sie ermöglicht dem potenziellen Nutzer von beschichteten Werkstücken und Werkzeugen eine Vorauswahl von geeigneten Kohlenstoff-Schichttypen. Ein charakterisierender Teil nennt die wichtigen Eigenschaften der einzelnen Schichttypen, die heute industriell hergestellt werden.

Inhaltsverzeichnis: der Richtlinie einsehen
Schlagwörter:

amorph, Anforderung, Anwendungsbereich, Bauteil, Begriffe, Beschichten, Beschichtung, Beschichtungstechnik, Beschichtungsverfahren, CVD, Definition, Diamant, Eigenschaft, Einteilung, Fertigungsverfahren, Graphit, Hartstoff, Kennwert, Klassifikation, kristallin, Oberflächenbehandlung, Oberflächenzustand, Produktionstechnik, Prüfung, PVD, Qualitätssicherung, Schichtaufbau, Schichtdicke, Schichtenaufbau, Schichtfestigkeit, Trägerwerkstoff, Typ, Umformtechnik, Umformwerkzeug, Verbundwerkstoff, Verschleiß, Verschleißbeständigkeit, Verschleißfestigkeit, Verschleißverhalten, Wasserstoffgehalt, Werkstoff, Werkstofftechnik, Werkstück, Werkzeug, Werkzeugbau

Datum:

2012-06

Deutscher Titel:

Kohlenstoffschichten - Grundlagen, Schichttypen und Eigenschaften

Englischer Titel:

Carbon films - Basic knowledge, film types and properties

Technische Regel: Richtlinie
Herausgeber:

VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik

Autor:

VDI-Fachbereich Produktionstechnik und Fertigungsverfahren

Zugehörige Handbücher: VDI-Handbuch Produktionstechnik und Fertigungsverfahren Band 3
VDI-Handbuch Werkstofftechnik
Preis:

107,60 EUR

Seitenanzahl:

43

ICS-Nummer:

25.220.99

Erhältlich in:

Deutsch, Englisch

Schlagwörter:

amorph, Anforderung, Anwendungsbereich, Bauteil, Begriffe, Beschichten, Beschichtung, Beschichtungstechnik, Beschichtungsverfahren, CVD, Definition, Diamant, Eigenschaft, Einteilung, Fertigungsverfahren, Graphit, Hartstoff, Kennwert, Klassifikation, kristallin, Oberflächenbehandlung, Oberflächenzustand, Produktionstechnik, Prüfung, PVD, Qualitätssicherung, Schichtaufbau, Schichtdicke, Schichtenaufbau, Schichtfestigkeit, Trägerwerkstoff, Typ, Umformtechnik, Umformwerkzeug, Verbundwerkstoff, Verschleiß, Verschleißbeständigkeit, Verschleißfestigkeit, Verschleißverhalten, Wasserstoffgehalt, Werkstoff, Werkstofftechnik, Werkstück, Werkzeug, Werkzeugbau

Mit einem Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.
Bitte alle gekennzeichneten Felder (*) ausfüllen!

VDI 2840

Vorname*:
Nachname*:
Firma:
Straße*:
PLZ, Ort*:
E-Mail*:
Telefonnummer:
Upload:

(pdf, doc, docx)
VDI-Mitgliedsnr.:
Hinweise von VDI-Mitgliedern werden vorrangig behandelt.
Ihr Kommentar:
ReCaptcha*:
zurück