Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure
Folgen:  FacebookTwitterGoogleXingLinkedInYoutube

VDI-Richtlinie: VDI 3313 Fahrerausweis für motorkraftbetriebene Flurförderzeuge im innerbetrieblichen Werksverkehr mit Sicherheitshinweisen für Fahrer/-innen von Sitz-, Stand- und Mitgänger-Flurförderzeugen

Kommentar
Allgemein
Kurzreferat
Kurzreferat:

Der Fahrerausweis für motorisch angetriebene Flurförderzeuge ist ein von der Betriebs- bzw. Unternehmensleitung auszufertigendes Dokument, das dem Fahrer die Fähigkeit zum Führen eines Flurförderzeuges bestätigt. Im Ausweis sind alle Punkte zusammengefaßt, die für den Fahrer wichtig sind.

Schlagwörter:

Anweisung, Ausweiskarte, Betrieb, Dienstanweisung, Eignung, Fahrerausweis, Fahrersitz, Fahrerstand, Flurförderer, Flurförderzeug, Fördertechnik, Führerschein, Gabelstapler, motorbetrieben, Sicherheit, Sicherheitstechnik, technisches Arbeitsmittel, Unfallverhütung, Voraussetzung, Wartung

Datum:

2004-09

Ersetzt durch:

VDI 3313 (2018-06)

Deutscher Titel:

Fahrerausweis für motorkraftbetriebene Flurförderzeuge im innerbetrieblichen Werksverkehr mit Sicherheitshinweisen für Fahrer/-innen von Sitz-, Stand- und Mitgänger-Flurförderzeugen

Englischer Titel:
Technische Regel: Richtlinie
Herausgeber:

VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik

Autor:

VDI-Fachbereich Technische Logistik

Zugehörige Handbücher: VDI-Handbuch Technische Logistik Band 2
Preis:

10,90 EUR

Seitenanzahl:

16

ICS-Nummer:

53.060

Erhältlich in:

Deutsch

Schlagwörter:

Anweisung, Ausweiskarte, Betrieb, Dienstanweisung, Eignung, Fahrerausweis, Fahrersitz, Fahrerstand, Flurförderer, Flurförderzeug, Fördertechnik, Führerschein, Gabelstapler, motorbetrieben, Sicherheit, Sicherheitstechnik, technisches Arbeitsmittel, Unfallverhütung, Voraussetzung, Wartung

Mit einem Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.
Bitte alle gekennzeichneten Felder (*) ausfüllen!

VDI 3313

Vorname*:
Nachname*:
Firma:
Straße*:
PLZ, Ort*:
E-Mail*:
Telefonnummer:
Upload:

(pdf, doc, docx)
VDI-Mitgliedsnr.:
Hinweise von VDI-Mitgliedern werden vorrangig behandelt.
Ihr Kommentar:
ReCaptcha*:
zurück