Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure
Folgen:  FacebookTwitterInstagramXingLinkedInYoutube

VDI-Richtlinie: VDI 3653 Automatisierte Kransysteme

Kommentar
Allgemein
Kurzreferat
Kurzreferat:

Das Dokument gilt für Krananlagen, die der UVV Krane (VBG 9) unterliegen und teil- oder vollautomatisch betrieben werden. Es findet keine Anwendung für Roboter, Flurförderfahrzeuge und Schienenhängebahnen, welche nicht der UVV Krane zugeordnet sind.

Inhaltsverzeichnis: der Richtlinie einsehen
Schlagwörter:

Anforderung, Antrieb, Arbeitsbereich, Ausrüstung, automatisch, Automatisierung, Bau, Begriffe, Definition, Fördertechnik, Handsteuerung, Instandhaltung, Kran, Krananlage, Kranbahn, Kranfahrbahn, Lastaufnahmemittel, Lastführung, Laufkran, Sicherheitsanforderung, Steuerung, teilautomatisch, Tragwerk, vollautomatisch

Datum:

1998-10

Deutscher Titel:

Automatisierte Kransysteme

Englischer Titel:

Automated crane systems

Technische Regel: Richtlinie
Herausgeber:

VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik

Autor:

VDI-Fachbereich Technische Logistik

Zugehörige Handbücher: VDI-Handbuch Technische Logistik Band 1
Preis:

74,00 EUR

Seitenanzahl:

18

ICS-Nummer:

53.020.20

Erhältlich in:

Deutsch, Englisch

Schlagwörter:

Anforderung, Antrieb, Arbeitsbereich, Ausrüstung, automatisch, Automatisierung, Bau, Begriffe, Definition, Fördertechnik, Handsteuerung, Instandhaltung, Kran, Krananlage, Kranbahn, Kranfahrbahn, Lastaufnahmemittel, Lastführung, Laufkran, Sicherheitsanforderung, Steuerung, teilautomatisch, Tragwerk, vollautomatisch

Mit einem Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.
Bitte alle gekennzeichneten Felder (*) ausfüllen!

VDI 3653

Vorname*:
Nachname*:
Firma:
Straße*:
PLZ, Ort*:
E-Mail*:
Telefonnummer:
Upload:

(pdf, doc, docx)
VDI-Mitgliedsnr.:
Hinweise von VDI-Mitgliedern werden vorrangig behandelt.
Ihr Kommentar:
ReCaptcha*:
zurück