Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure
Folgen:  FacebookTwitterInstagramXingLinkedInYoutube

VDI-Richtlinie: VDI 3960 Ermittlung der Betriebsstunden an Flurförderzeugen

Kommentar
Allgemein
Kurzreferat
Kurzreferat:

In der Richtlinie werden die Begriffe der Auslastungsermittlung nach Richtlinie VDI 3423 mit den besonderen Bedeutungen bei Flurförderzeugen definiert und die exakte Ermittlung der Nutzungszeit erläutert. Weiterhin werden für eine Nachrüstung die Anforderungen an die bauliche und funktionale Ausführung des Betriebsstundenzählers beschrieben. Die Richtlinie wendet sich an Betreiber, Vermieter und Servicefirmen für Flurförderzeuge.

Inhaltsverzeichnis: der Richtlinie einsehen
Schlagwörter:

Begriffe, Betriebsdauer, Betriebsstundenzähler, Betriebszeit, Definition, Ermittlung, Flurförderer, Flurförderzeug, Fördertechnik, kraftbetriebenes Flurförderzeug, Logistik, Nachrüstung, Nutzungsdauer, Nutzungszeit, Schaltung, Zähler, Zählschaltung, Zeitdauer, Zeitmessung

Datum:

2015-09

Deutscher Titel:

Ermittlung der Betriebsstunden an Flurförderzeugen

Englischer Titel:

Determination of service hours of industrial trucks

Technische Regel: Richtlinie
Herausgeber:

VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik

Autor:

VDI-Fachbereich Technische Logistik

Zugehörige Handbücher: VDI-Handbuch Technische Logistik Band 2
Preis:

40,30 EUR

Seitenanzahl:

8

ICS-Nummer:

53.060

Erhältlich in:

Deutsch, Englisch

Schlagwörter:

Begriffe, Betriebsdauer, Betriebsstundenzähler, Betriebszeit, Definition, Ermittlung, Flurförderer, Flurförderzeug, Fördertechnik, kraftbetriebenes Flurförderzeug, Logistik, Nachrüstung, Nutzungsdauer, Nutzungszeit, Schaltung, Zähler, Zählschaltung, Zeitdauer, Zeitmessung

Mit einem Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.
Bitte alle gekennzeichneten Felder (*) ausfüllen!

VDI 3960

Vorname*:
Nachname*:
Firma:
Straße*:
PLZ, Ort*:
E-Mail*:
Telefonnummer:
Upload:

(pdf, doc, docx)
VDI-Mitgliedsnr.:
Hinweise von VDI-Mitgliedern werden vorrangig behandelt.
Ihr Kommentar:
ReCaptcha*:
zurück