Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure
Folgen:  FacebookTwitterInstagramXingLinkedInYoutube

VDI-Richtlinie: VDI 3961 Planung der Materialflußsteuerung in Fertigungsbetrieben

Kommentar
Allgemein
Kurzreferat
Kurzreferat:

Die Richtlinie soll verständlich machen, daß die Materialflußsteuerung (MFS) synchronisiert mit der Fertigungssteuerung ihren Zweck erfüllt, wenn die vorgesehene Ware zur rechten Zeit in gewünschter Menge am richtigen Ort zur Verfügung steht. Darüber hinaus will die Richtlinie an Hand von Beispielen eine praktische Anleitung für den Materialflußingenieur geben, der vor der Aufgabe steht, eine solche Steuerung zu realisieren. Er wird dies nur in enger Zusammenarbeit mit der Planung für die Fertigung und Auftragsabwicklung tun können.

Inhaltsverzeichnis: der Richtlinie einsehen
Schlagwörter:

automatische Steuerung, Automatisierung, Begriffe, Definition, Fertigung, Fertigungsbetrieb, Fertigungsplanung, Fertigungstechnik, Fördertechnik, Herstellung, Logistik, Materialfluss, Planung, Prozesssteuerung, Steuerung

Datum:

1989-09

Deutscher Titel:

Planung der Materialflußsteuerung in Fertigungsbetrieben

Englischer Titel:

Operating unit for material flow in plants

Technische Regel: Richtlinie
Herausgeber:

VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik

Autor:

VDI-Fachbereich Technische Logistik

Zugehörige Handbücher: VDI-Handbuch Technische Logistik Band 8
Preis:

81,00 EUR

Seitenanzahl:

24

ICS-Nummer:

03.100.10

Erhältlich in:

Deutsch

Schlagwörter:

automatische Steuerung, Automatisierung, Begriffe, Definition, Fertigung, Fertigungsbetrieb, Fertigungsplanung, Fertigungstechnik, Fördertechnik, Herstellung, Logistik, Materialfluss, Planung, Prozesssteuerung, Steuerung

Mit einem Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.
Bitte alle gekennzeichneten Felder (*) ausfüllen!

VDI 3961

Vorname*:
Nachname*:
Firma:
Straße*:
PLZ, Ort*:
E-Mail*:
Telefonnummer:
Upload:

(pdf, doc, docx)
VDI-Mitgliedsnr.:
Hinweise von VDI-Mitgliedern werden vorrangig behandelt.
Ihr Kommentar:
ReCaptcha*:
zurück