Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure
Folgen:  FacebookTwitterInstagramXingLinkedInYoutube

VDI-Richtlinie: VDI 4451 Blatt 5 Kompatibilität von Fahrerlosen Transportsystemen (FTS) - Schnittstelle zwischen Auftraggeber und FTS-Steuerung

Kommentar
Allgemein
Kurzreferat
Kurzreferat:

Das Dokument beschreibt die Schnittstelle zwischen Auftraggebern und FTS-Steuerung von fahrerlosen Transportsystemen.

Inhaltsverzeichnis: der Richtlinie einsehen
Schlagwörter:

Auftraggeber, Begriffe, Daten, Datenschnittstelle, Definition, fahrerlos, Fördertechnik, Information, Kompatibilität, Logistik, Materialfluss, mehrsprachig, Protokoll, Schnittstelle, Steuerung, Transportsystem

Datum:

2005-10

Deutscher Titel:

Kompatibilität von Fahrerlosen Transportsystemen (FTS) - Schnittstelle zwischen Auftraggeber und FTS-Steuerung

Englischer Titel:

Compatibility of Automated Guided Vehicle Systems (AGVS) - Interface between command initiator and AGVS control system

Technische Regel: Richtlinie
Herausgeber:

VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik

Autor:

VDI-Fachbereich Technische Logistik

Zugehörige Handbücher: VDI-Handbuch Technische Logistik Band 2
Preis:

40,30 EUR

Seitenanzahl:

6

ICS-Nummer:

53.060

Erhältlich in:

Deutsch, Englisch

Schlagwörter:

Auftraggeber, Begriffe, Daten, Datenschnittstelle, Definition, fahrerlos, Fördertechnik, Information, Kompatibilität, Logistik, Materialfluss, mehrsprachig, Protokoll, Schnittstelle, Steuerung, Transportsystem

Mit einem Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.
Bitte alle gekennzeichneten Felder (*) ausfüllen!

VDI 4451 Blatt 5

Vorname*:
Nachname*:
Firma:
Straße*:
PLZ, Ort*:
E-Mail*:
Telefonnummer:
Upload:

(pdf, doc, docx)
VDI-Mitgliedsnr.:
Hinweise von VDI-Mitgliedern werden vorrangig behandelt.
Ihr Kommentar:
ReCaptcha*:
zurück