Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure
Folgen:  FacebookTwitterInstagramXingLinkedInYoutube

VDI-Richtlinie: VDI 4640 Blatt 1 Berichtigung Thermische Nutzung des Untergrunds - Grundlagen, Genehmigungen, Umweltaspekte, Berichtigung zur Richtlinie VDI 4640 Blatt 1:2010-06

Kommentar
Allgemein
Kurzreferat
Kurzreferat:

Berichtigung zur Richtlinie VDI 4640 Blatt 1:2010-06; Korrektur Abschnitt 5.1.1

Inhaltsverzeichnis: der Richtlinie einsehen
Schlagwörter:

Anforderung, Anwendung, Boden, Energiespeicher, Energietechnik, Erdboden, Erdwärmetauscher, erneuerbare Energie, Genehmigung, Genehmigungsverfahren, Geotechnik, Grundlage, Nutzung, regenerativ, thermisch, Umweltbedingung, Umweltschutz, Untergrund, Wärme, Wärmepumpe, Wärmequelle, Wärmespeicher

Datum:

2011-12

Deutscher Titel:

Thermische Nutzung des Untergrunds - Grundlagen, Genehmigungen, Umweltaspekte, Berichtigung zur Richtlinie VDI 4640 Blatt 1:2010-06

Englischer Titel:

Thermal use of the underground - Fundamentals, approvals, environmental aspects, Corrigendum concerning guideline VDI 4640 Part 1:2010-06

Technische Regel: Richtlinie
Herausgeber:

VDI-Gesellschaft Energie und Umwelt

Autor:

VDI-Fachbereich Energietechnik

Zugehörige Handbücher: VDI-Handbuch Energietechnik
VDI-Handbuch Ressourcenmanagement in der Umwelttechnik
Preis:

0,00 EUR

Seitenanzahl:

3

ICS-Nummer:

27.010

Erhältlich in:

Deutsch, Englisch

Schlagwörter:

Anforderung, Anwendung, Boden, Energiespeicher, Energietechnik, Erdboden, Erdwärmetauscher, erneuerbare Energie, Genehmigung, Genehmigungsverfahren, Geotechnik, Grundlage, Nutzung, regenerativ, thermisch, Umweltbedingung, Umweltschutz, Untergrund, Wärme, Wärmepumpe, Wärmequelle, Wärmespeicher

Mit einem Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.
Bitte alle gekennzeichneten Felder (*) ausfüllen!

VDI 4640 Blatt 1 Berichtigung

Vorname*:
Nachname*:
Firma:
Straße*:
PLZ, Ort*:
E-Mail*:
Telefonnummer:
Upload:

(pdf, doc, docx)
VDI-Mitgliedsnr.:
Hinweise von VDI-Mitgliedern werden vorrangig behandelt.
Ihr Kommentar:
ReCaptcha*:
zurück