Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure
Folgen:  FacebookTwitterInstagramXingLinkedInYoutube

VDI-Richtlinie: VDI/VDE 3523 Abnahmerichtlinie für Regel- und Steuereinrichtungen von Dampfturbinen

Kommentar
Allgemein
Kurzreferat
Kurzreferat:

Zweck der Abnahmerichtlinie ist es, die Abnahmemessungen zum Nachweis der auslegungsbedingten und sicherheitsbezogenen Eigenschaften der Regel- und zugehörigen Steuereinrichtungen von Dampfturbinen festzulegen.

Inhaltsverzeichnis: der Richtlinie einsehen
Schlagwörter:

Abnahme, Abnahmebedingung, Abnahmemessung, Abnahmeprüfung, Dampfturbine, Gütenachweis, Lieferbedingung, Messung, MSR-Technik, Prüfverfahren, Regeleinrichtung, Regelung, Regelungstechnik, Steuer- und Regeleinrichtung, Steuereinrichtung, Turbine

Datum:

1999-11

Überprüft und bestätigt:

2007-06

Deutscher Titel:

Abnahmerichtlinie für Regel- und Steuereinrichtungen von Dampfturbinen

Englischer Titel:

Acceptance test guideline for steam turbine control systems

Technische Regel: Richtlinie
Herausgeber:

VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik

Autor:

Fachbereich Anwendungsfelder der Automation

Zugehörige Handbücher: VDI-Handbuch Energietechnik
VDI/VDE-Handbuch Automatisierungstechnik
Preis:

40,30 EUR

Seitenanzahl:

5

ICS-Nummer:

27.040

Erhältlich in:

Deutsch, Englisch

Schlagwörter:

Abnahme, Abnahmebedingung, Abnahmemessung, Abnahmeprüfung, Dampfturbine, Gütenachweis, Lieferbedingung, Messung, MSR-Technik, Prüfverfahren, Regeleinrichtung, Regelung, Regelungstechnik, Steuer- und Regeleinrichtung, Steuereinrichtung, Turbine

Mit einem Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.
Bitte alle gekennzeichneten Felder (*) ausfüllen!

VDI/VDE 3523

Vorname*:
Nachname*:
Firma:
Straße*:
PLZ, Ort*:
E-Mail*:
Telefonnummer:
Upload:

(pdf, doc, docx)
VDI-Mitgliedsnr.:
Hinweise von VDI-Mitgliedern werden vorrangig behandelt.
Ihr Kommentar:
ReCaptcha*:
zurück