Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure
Folgen:  FacebookTwitterInstagramXingLinkedInYoutube

VDI-Richtlinie: VDI/VDE 3693 Blatt 1 Virtuelle Inbetriebnahme - Modellarten und Glossar

Kommentar
Allgemein
Kurzreferat
Kurzreferat:

Ziel der virtuellen Inbetriebnahme (VIBN) ist das Aufdecken und Beheben von Fehlern aus dem Engineering des Automatisierungssystems. Die Richtlinie stellt eine eindeutige und systematische Definition der VIBN für die Automatisierungstechnik vor mit dem Ziel, die VIBN im Bereich der Automatisierungstechnik zu etablieren. Dabei werden die Domänen der Prozess- sowie der Fertigungsautomatisierung betrachtet.

Inhaltsverzeichnis: der Richtlinie einsehen
Schlagwörter:

Automatisierung, Automatisierungssystem, Begriffe, Definition, Fehlersuche, Fertigung, Glossar, Konfiguration, Modell, Prozessautomatisierung, Prozessmodell, Prüfen, Simulation, Testprogramm, virtuell

Datum:

2016-08

Deutscher Titel:

Virtuelle Inbetriebnahme - Modellarten und Glossar

Englischer Titel:

Virtual commissioning - Model types and glossary

Technische Regel: Richtlinie
Herausgeber:

VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik

Autor:

Fachbereich Engineering und Betrieb automatisierter Anlagen

Zugehörige Handbücher: VDI/VDE-Handbuch Automatisierungstechnik
Preis:

99,80 EUR

Seitenanzahl:

35

ICS-Nummer:

25.040.40

Erhältlich in:

Deutsch, Englisch

Schlagwörter:

Automatisierung, Automatisierungssystem, Begriffe, Definition, Fehlersuche, Fertigung, Glossar, Konfiguration, Modell, Prozessautomatisierung, Prozessmodell, Prüfen, Simulation, Testprogramm, virtuell

Mit einem Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.
Bitte alle gekennzeichneten Felder (*) ausfüllen!

VDI/VDE 3693 Blatt 1

Vorname*:
Nachname*:
Firma:
Straße*:
PLZ, Ort*:
E-Mail*:
Telefonnummer:
Upload:

(pdf, doc, docx)
VDI-Mitgliedsnr.:
Hinweise von VDI-Mitgliedern werden vorrangig behandelt.
Ihr Kommentar:
ReCaptcha*:
zurück