Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Technik > Fachthemen > Technologies of Life Sciences > Fachbereiche > Bionik
Folgen:  FacebookTwitterInstagramXingLinkedInYoutube

VDI-Fachbereich Bionik

19.07.2018
Sonderausgabe der Fachzeitschrift Advanced Materials
 

Publikation zu bioinspirierten Materialien

Eine aktuelle Ausgabe der führende Fachzeitschrift Advanced Materials widmet sich bioinspirierten Materialien (Bild: Cover art by Miguel Spuch, Adolphe Merkle Institute)

Eine aktuelle Ausgabe der führende Fachzeitschrift Advanced Materials widmet sich bioinspirierten Materialien (Bild: Cover art by Miguel Spuch, Adolphe Merkle Institute)

Eine Sonderausgabe der Zeitschrift Advanced Materials zum Thema bioinspirierte Materialien ist Anfang Mai 2018 erschienen. Diese Sonderausgabe enthält Artikel über eine Vielzahl von neuartiger Materialien, die von der Natur inspiriert sind.

 

Zu den Themen gehören u.a. biomimetischer Aktuatoren für die Architektur, Pigmente und Beschichtungen, die die Strukturfarbe von Insekten und Pflanzen nachahmen oder faserverstärkte Verbundwerkstoffe, die Schäden anzeigen können. Viele Beiträge dieser Sonderausgabe sind von Experten des innovativen Trainingnetzwerks "Plant-inspired Materials and Surfaces" (ITN PlaMatSu) geschrieben, das durch den VDI unterstützt wird.

 

Unter den Autoren sind Prof. Thomas Speck und Prof. Jürgen Rühe von der Universität Freiburg, Prof. Nico Bruns, Prof. Ullrich Steiner und Prof. Christoph Weder von der Universität Fribourg und Dr. Silvia Vignolini von der Universität Cambridge.

 

Herausgeber der Sonderausgabe sind Prof. Nico Bruns (Adolphe Merkle Institute, University of Fribourg, Schweiz) und Dr. Silvia Vignolini (University of Cambridge, UK).

 

Der Verein Deutscher Ingenieure VDI e.V. und die VDI-Technologiezentrum GmbH unterstützen das Projekt "Plant-inspired Materials and Surfaces (PlaMatSu)" als assoziierter Partner im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen. Die Bionik ist seit vielen Jahren im VDI etabliert. Zahlreiche VDI-Richtlinien zu den verschiedensten Themenfeldern der Bionik wurden in den letzten Jahren erarbeitet, von denen einige bereits in Internationale Normen überführt wurden.

  

Kontakt Fribourg University:
Prof. Nico Bruns
Universität Freiburg
Adolphe Merkle Institut (AMI)
CH-1700 Freiburg
Telefon: +41 26 300 94 25
E-Mail: nico.bruns@unifr.ch 

 

Ihre Ansprechpartnerin im VDI:

Dr. Ljuba Woppowa
VDI-Fachbereich Bionik
Telefon: +49 211 6214-266
Telefax: +49 211 6214-97314
E-Mail: bionik@vdi.de

 

Quelle: University of Fribourg/SWITZERLAND  

 

Archivsuche

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.