Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Über uns > VDI vor Ort > Bezirksvereine > Ostwestfalen-Lippe e.V. Bezirksverein > Veranstaltungen in OWL
Folgen:  FacebookTwitterInstagramXingLinkedInYoutube

Ostwestfalen-Lippe Bezirksverein e.V.

Veranstaltungen

Lenne-Bezirksverein e.V.
Ing.-Treff Werksbesichtigung Wirtschaftsbetrieb Hagen
Veranstaltungsdatum: 07.05.2019
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort: 58091 Hagen
Straße: Eilper Str. 132-136
Veranstaltungstyp: Fach-Besichtigung
Arbeitskreis/ Bezirksgruppe: AK Ing. Treff
Westfälischer Bezirksverein e.V.
E-Mail-Adresse Ansprechpartner: lenne-bv@vdi.de
Zu dieser Veranstaltung:anmelden

Der Arbeitskreis Ing.-Treff (VDI Lenne-BV) und der Arbeitskreis Besichtigungen und Exkursionen (VDI Westfälischer BV) laden unter der Leitung der Herren Dipl.-Ing. Wolfram Althaus, Dipl.-Ing. Wolfgang Polhaus und Prof. Dr. Ing. Peter Neuhaus zu folgender Veranstaltung ein:


Der WBH definiert sich auf seiner Homepage wie folgt:

Der WBH ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts der Stadt Hagen mit über 330 Beschäftigten. Er nimmt als eigene Aufgaben die Stadtentwässerung, die Bewirtschaftung der Forste, den Betrieb der Grünabfallkompostierungsanlage sowie die Trägerschaft der kommunalen Friedhöfe wahr. Im Auftrag der Stadt Hagen erstellt und unterhält er öffentliche Infrastruktureinrichtungen in Hagen. Dazu gehören u.a. der Bau und die Instandsetzung von Straßen, Wegen und Plätzen, die Pflege von Grün- und Parkanlagen, der Bau und die Unterhaltung der öffentlichen Brücken, der Bau und der Betrieb der verkehrstechnischen Einrichtungen und vieles mehr. Somit bietet der WBH auch im öffentlichen Dienst ein interessantes Aufgabengebiet mit der Flexibilität eines modernen Kommunalunternehmens.


Wie jede juristische Person des öffentlichen Rechts benötigt der WBH handelnde Organe. Diese sind der Vorstand und der Verwaltungsrat. 

Der Städtische Baudirektor Hans-Joachim Bihs vom Vorstand wird uns persönlich empfangen und uns in ca. 1,5 Stunden seinen Wirtschaftsbetrieb in der Praxis vorführen und erklären. Der WBH unterhält über 60 PKW-Elektroautos mit den erforderlichen Ladeanschlüssen. Noch in Betrieb befindliche, mit Verbrennungsmotor betriebene Fahrzeuge sollen nach und nach ersetzt werden. Lediglich Großfahrzeuge, für die es noch keine Akkus gibt, werden noch mit Dieselmotoren betrieben. Eine eigene Tankstelle ist vorhanden. In einem umfangreichen Archiv werden Baupläne und Entwässerungspläne der Stadt Hagen aufbewahrt. Wir konnten sogar Pläne unserer Familie aus dem Jahr 1910 einsehen. 


Nach der umfangreichen Besichtigung können wir unsere Eindrücke in einem Konferenzraum sacken lassen und bekommen noch mehr Informationen aus erster Hand geliefert. Es können Fragen gestellt werden, die uns Herr Bihs beantworten wird. 


Eine einmalige Gelegenheit, hinter die Kulissen eines städtischen Betriebes zu schauen.


Vorgesehenes Ende der Exkursion sollte gegen 17:00 Uhr sein, wobei uns Herr Bihs, bei regem Gedankenaustausch, nicht sofort vor die Tür setzen wird.


Die Anmeldung kann über obenstehenden Button erfolgen oder in der Geschäftsstelle unter der Telefonnummer 02334 - 8083 299 oder per E-Mail lenne-bv@vdi.de. Anmeldeschluss ist der 23.04.2019.