Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Über uns > VDI vor Ort > Bezirksvereine > Ostwestfalen-Lippe e.V. Bezirksverein > Veranstaltungen in OWL
Folgen:  FacebookTwitterInstagramXingLinkedInYoutube

Ostwestfalen-Lippe Bezirksverein e.V.

Veranstaltungen

Energie und Umwelt
VDI-Workshop Digitalisierung in der Energie- und Kreislaufwirtschaft
Veranstaltungsdatum: 26.09.2019
Uhrzeit: 10:00 - 16:00
Veranstaltungsort: 40468 Düsseldorf
Straße: VDI-Platz 1
Gebäude: VDI-Haus
Raum: Großer Saal
Veranstaltungstyp: Workshop
E-Mail-Adresse Ansprechpartner: Franzen@vdi.de
Zu dieser Veranstaltung:anmelden

Die Digitalisierung in der „Energie- und Kreislaufwirtschaft“ ist ein hochaktuelles/zukunftsweisendes Handlungsfeld mit hohem Wertschöpfungspotential. 


Kennzeichnend für beide Industriebereiche ist die starke Segmentierung der Wertschöpfungskette und die Notwendigkeit eine flächendeckende, IT- und prognosesichere sowie zuverlässige Datenbereitstellung zu ermöglichen. 


 Gemeinsam mit Ihnen möchten wir das Thema diskutieren und analysieren. 


Ausgearbeitet werden sollen branchenspezifische Fragestellungen sowie branchenübergreifende Fragestellungen, wie beispielsweise:


 # Wo stehen wir heute und wohin muss sich die „Energie- und Kreislaufwirtschaft“ entwickeln um für die Zukunft digital wettbewerbsfähig zu sein?

 # Welche Erfahrungen aus der Energiewirtschaft liegen vor um diese in die Umweltwirtschaft zu übernehmen?  

 

Angestrebt wird ein gemeinsamer fachlicher Austausch im Rahmen einer Gremiensitzung. 


Die Gremiensitzung richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen der „Energie- und Kreislaufwirtschaft“ sowie fachlich interessierte. 


Diskutieren Sie mit uns:

Wann: 26. September 2019

Wo: VDI-Haus Düsseldorf, VDI-Platz 1, 40468 Düsseldorf


Die Teilnahme an der Gremiensitzung ist kostenlos.


 Wir freuen uns über Ihre Teilnahme! 


Ihr Ansprechpartner im VDI:

Dipl.-Ing. Dirk Franzen, MBA

VDI-Gesellschaft Energie und Umwelt 

Telefon: +49 211 6214-243

Telefax: +49 211 6214-97243

E-Mail: franzen@vdi.de