Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Über uns > VDI vor Ort > Bezirksvereine > Ostwestfalen-Lippe e.V. Bezirksverein > Veranstaltungen in OWL
Folgen:  FacebookTwitterInstagramXingLinkedInYoutube

Ostwestfalen-Lippe Bezirksverein e.V.

Veranstaltungen

Magdeburger Bezirksverein
Fachveranstaltung zum Thema "Netzstabilität"
Veranstaltungsdatum: 15.04.2019
Uhrzeit: 15:30 - 17:00
Veranstaltungsort: 38229 Salzgitter - Watenstedt
Straße: Watenstedter Weg 75
Gebäude: Avacon Netz GmbH
Veranstaltungstyp: Arbeitskreis-Veranstaltung
Arbeitskreis/ Bezirksgruppe: AK Energie und Umwelt

Mit dem nun beschlossenen und terminierten Austritt aus der Kohleverstromung erwartet uns als Industrienation eine große Herausforderung. Derzeit werden durch Kohlekraftwerke noch erhebliche Anteile des Primärenergiebedarfes durch Kohleverstromung gedeckt.
In den letzten Jahren wurden große Anstrengungen unternommen, um den Anteil der „Erneuerbaren“ an der Stromerzeugung zu erhöhen. Nachteilig ist, dass die Volatilität von PV und WE-Anlagen hoch ist, was schon heute zu erhöhten Anstrengungen zur Netzstabilisierung führt. Damit verbunden sind erhöhte Kosten, die sich im Jahr 2017 bereits auf eine Milliarde Euro in Deutschland summiert haben.

Damit stehen Netzbetreiber zukünftig vor noch größeren Herausforderungen. Unsere Mitglieder im VDI sind überwiegend auch Leistungsträger im Themenfeld Energie/Energieeffizienz. Deshalb sind wir sehr daran interessiert, aus berufenem Mund zu hören, wie sich aktuell die Netzsituation darstellt und welche Maßnahmen für avacon als Netzbetreiber erforderlich bzw. zu erwarten sind, um auch zukünftig eine sichere und stabile Stromversorgung zu gewährleisten.

Wir laden Sie recht herzlich ein, am Ort des Geschehens, der Netzleitstelle der avacon Netz GmbH, sich aus fachkundigem Munde informieren zu lassen. Themen sind die aktuelle und zukünftige zu erwartende Situation bzgl. Netzstabilität (Strom und Gas), aktuelle Netz- und Strukturdaten, notwendige Investitionen zur Sicherung der Netzstabilität, Trends bzgl. kritischer Netzsituationen und zukünftiger Netzentgelte u.a..

Inhalt der Veranstaltung ist es, die Sicht der avacon auf die oben genannten Themenstellungen zu erfahren. Ein kompetenter Vertreter des Unternehmens informiert zu diesen Themen und steht zur Beantwortung unserer Fragen zur Verfügung. Wir wollen aber auch in einen Erfahrungsaustausch darüber treten, inwieweit die VDI-Mitglieder des Arbeitskreises mit innovativen Lösungen den zukünftigen Herausforderungen entsprechen können.

Die Veranstaltung findet am Standort Salzgitter - Watenstedt bei der Avacon Netz GmbH statt. Das Unternehmen betreibt an diesem Standort die Netzleitstelle.

Die Anreise erfolgt individuell, wünschenswerte wäre jedoch, dass sich Fahrgemeinschaften finden. Gern können Sie mich diesbezüglich kontaktieren. Tel. 0171 7603048, E-Mail: ak-geu@bv-magdeburg.vdi.de

Rückmeldefrist: 03. April 2019