Direkt zum Inhalt
Allgemein
VDI-Webinar

Agiles Arbeiten und Scrum - Haltung und Rahmenwerk, aber kein Tool

Immer mehr Organisationen sehen sich am Markt immer schneller sich verändernden Rahmenbedingungen ausgesetzt. Klassische Vorgehensweisen, die jahrelang funktioniert haben, scheinen auf einmal nicht mehr zu wirken. Schnell wird der Ruf nach Agilität oder auch Scrum laut. Aber wann genau hilft so eine Vorgehensweise? Worauf muss ich bei der Einführung achten und was sind typische Fehler?

In diesem VDI-Webinar gibt es hierauf die ersten Antworten.

Wann: 31.03.2020, 17:00 Uhr

Referentin

Maud Mergard ist Agiler Coach beim VDI Verein Deutscher Ingenieure e.V. und zertifiziert als Professional Scrum Master (PSM I), Professional Scrum Product Owner (PSPO I), sowie im Bereich Scaled Professional Scrum (SPS) bei Scrum.org

In dieser Rolle ist sie zusammen mit weiteren Agilen Coaches dafür zuständig als Lehrer, Coach, Mentor, Moderator und Change Agent Gruppen und Einzelpersonen in ihrem Vorankommen zu unterstützen und Hilfe zur Selbsthilfe zu geben. Im Verständnis eines Servant Leader vermittelt sie, wie man Prozesse, Interaktionen und Zusammenarbeit so kontinuierlich weiterentwickelt, dass flexible, selbstorganisierte Teams das beste in einem komplexen Umfeld aus sich heraus holen können.

VDI-Webconex ist das exklusive Webinar-Angebot des VDI für VDI-Mitglieder

Freuen Sie sich regelmäßig auf informative und praxisorientierte Webinare, durchgeführt von ausgewählten Referenten. Nutzen Sie unsere VDI-Webinare für Ihren Wissensvorsprung und profitieren Sie von Live-Webinaren, bei denen Sie Ihre Fragen direkt an den Referenten stellen können.

Weitere Infos finden Sie unter www.vdi.de/vdi-webinare oder im Mitgliederbereich.

Ihre Asprechpartnerin:
Dana Kraitsis
Telefon: +49 211 6214-246
E-Mail: kraitsis@vdi.de 

Artikel teilen