Direkt zum Inhalt

Die Top-Richtlinien im November

Im November sind 22 VDI-Richtlinien neu erschienen. Die Themen reichen von der Raumlufttechnik für Küchen über Additive Fertigungsverfahren bis zu den erforderlichen Maßnahmen bei Verdacht auf emissionsbedingte Legionellenausbrüchen.

VDI 2052 Blatt 2 Entwurf: Raumlufttechnik; Küchen; Reinigung von Abluftanlagen (VDI-Lüftungsregeln)
In der VDI 2052 Blatt 2 finden Sie Hinweise zur Reinigung von Abluftanlagen in gewerblichen Küchen und zugehörigen Bereichen. Die Richtlinie beschreibt den Reinigungsprozess, geeignete Reinigungsverfahren und die Methoden zur Kontrolle des Reinigungserfolgs. Ein Schulungskonzept zur Reinigung von Küchenabluftanlagen beschreibt die neue VDI-MT 2052 Blatt 3.


VDI 2221 Entwicklung technischer Produkte und Systeme
Die VDI 2221 ist das Standardwerk für Konstrukteure und Produktentwickler und behandelt die Grundlagen der methodischen Entwicklung aller Arten von technischen Produkten und Produktsystemen. Sie definiert in einem Modell der Produktentwicklung zentrale Ziele, Aktivitäten und Arbeitsergebnisse. In der VDI 2221 Blatt 1 abstrahiert das Modell der Produktentwicklung einen realen Entwicklungsprozess. Die VDI 2221 Blatt 2 beschreibt das Modell konkret. 


VDI 3405 Blatt 6.1: Additive Fertigungsverfahren; Anwendersicherheit beim Betrieb der Fertigungsanlagen; Laser-Strahlschmelzen von Metallpulvern
Die Richtlinie bewertet die Relevanz und Anwendbarkeit bestehender Vorschriften benachbarter Technologiefelder wie dem Schweißen, der Pulvermetallurgie und der Nanopartikel. Sie fasst relevante technische Regeln, Vorschriften und Gesetze zusammen und gibt Empfehlungen, wie diese bei den unterschiedlichen Schritten des Laser-Strahlschmelzens praktisch umgesetzt werden können.


VDI 4259 Blatt 1 Entwurf: Maßnahmenkatalog bei Verdacht auf emissionsbedingte Legionellose-Ausbrüche; Identifizierung und Untersuchung Aerosol-emittierender Umweltquellen im Rahmen von Legionellose-Ausbrüchen. Was ist zu tun, wenn ein Legionellen-Ausbruch vermutet wird? Wie kann die Emissionsquelle gefunden werden? Die Richtlinien unterstützt durch ihren Maßnahmenkatalog Behörden und Anlagenbetreiber.


Alle im November neu erschienenen VDI-Richtlinien finden Sie in der Richtliniendatenbank.

 

Autorin: Heike Homann

Artikel teilen