Direkt zum Inhalt

Ehrung Digitaler Schulen aus Baden-Württemberg in Stuttgart - elf Schulen aus unserem BV sind mit dabei

Um Schulen zu motivieren, ihr digitales Profil zu schärfen und informatische Inhalte verstärkt in den Unterricht zu bringen, wurde durch die Initiative MINT Zukunft schaffen die Auszeichnung Digitale Schule ins Leben gerufen. "Mit dem Signet wollen wir das Engagement all der Schulleitungen und Lehrkräfte würdigen und bestärken, die sich für eine zeitgemäße Bildung in der digitalen Welt stark machen“, so Thomas Sattelberger, Vorstandsvorsitzender der Initiative.

Der VDI Nordbaden-Pfalz engagiert sich als Partner der Initiative gemeinsam mit dem VDE Kurpfalz für die Auszeichnung von Schulen in der Metropolregion Rhein-Neckar. So konnten am 11.10.2019 im Rahmen einer feierlichen Ehrung in Stuttgart elf Schulen aus unser Region als Digitale Schule geehrt werden:

  • Bergstraßen Gymnasium Hemsbach
  • Burghardt-Gymnasium Buchen
  • Gymnasium Hohenstaufen Eberbach
  • Diesterweg Grundschule Mannheim
  • Friedrich-List-Schule Mannheim
  • Hebel-Gymnasium Schwetzingen
  • Heidelberg College
  • Johann-Philipp-Reis Schule Weinheim
  • Privatgymnasium Schwetzingen
  • Privatgymnasium Weinheim
  • SRH Stephen-Hawking-Schule Neckargemünd
Wir gratulieren ganz herzlich!

Bericht von Veranstalter und Fotostrecke von den Ehrungen bei uns unter
Unsere aktuellen Aktivitäten im Bereich "MINT - Zukunft schaffen"