Direkt zum Inhalt

Personelle Änderungen im Vorstand des VDI Nordhessen

Bildmontage: Wolfgang Dünkel
Der Vorstand des VDI BV Nordhessen ab dem 09.05.2019: Schatzmeister M.Sc. Leon Engelmeyer, Stellv. Vorsitzender Prof. Dr.-Ing. Mark Junge, Vorsitzender Prof. Dr.-Ing. Jens Hesselbach und Schriftführer Dr.-Ing. Henning Meschede (v.l.n.r.)

Wie bereits bei den Wahlen in der Jahresmitgliederversammlung 2018 am 8. März des vergangenen Jahres angekündigt und bei der Jahresmitgliederversammlung 2019 am 28. Februar bekräftigt hat der bisherige Stellvertretende Vorsitzende des VDI Nordhessen, Dipl.-Ing. Wolfgang Dünkel, sein Amt zum 09.05. aus auschließlich privaten Gründen niedergelegt.

An seine Stelle wurde entsprechend der Satzung des VDI Nordhessen in der Vorstandssitzung am 9. Mai der bisherige Schatzmeister, Prof. Dr.-Ing. Mark Junge, von den verbliebenen Vorstandsmitgliedern gewählt und gleichzeitig als neuer Schatzmeister M.Sc. Leon Engelmeyer berufen.

In der Jahresmitgliederversammlung 2019 am 28.02. wurde den anwesenden Mitgliedern diese Änderung bereits angekündigt und deren überaus positives Votum eingeholt. Selbstverständlich ist in der Jahresmitgliederversammlung 2020 diese Berufung durch den Vorstand durch einen positiven Entscheid der dann anwesenden Mitglieder zu bestätigen.

Wolfgang Dünkel bleibt dem Verein durch Übernahme der Obmannschaft Exkursionen erhalten.

(last update 21.05.2019)