Direkt zum Inhalt
Ehrungen

Reife Leistung - Wir gratulieren zum VDI-Förderpreis 2019

Bild: Viktoria Kühne
v.l.n.r.: Prof. Mirko Peglow | Sebastian Lopez Castellanos, M.Sc. | Feng Xie, M.Sc. | Dr. Max Köchig | Heinz Blath M. Eng. | Prof. Rüdiger Bähr | Staatssekretär Dr. Jürgen Ude

Am 23. Mai 2019 zeichneten wir vier hervorragende wissenschaftliche Arbeiten von jungen Nachwuchswissenschaftlern mit dem VDI-Förderpreis 2019 im Rahmen des 11. VDI-Forums Wirtschaft Wissenschaft aus.

Prof. Rüdiger Bähr, Vorsitzender des VDI Magdeburger BV, überreichte die Urkunden und das Preisgeld im Beisein des Staatssekretärs Dr. Jürgen Ude, Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt, und des Vorsitzenden des VDI LV Sachsen-Anhalts, Hon.-Prof. Mirko Peglow.

VDI-Förderpreisträger 2019

Sebastian  Lopez Castellanos,  M. Sc.

Kategorie Masterarbeit | Thema: »VESICLES-ON-A-CHIP«

Betreuer:
Prof. Dr.-Ing. habil. Kai Sundmacher, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg Fakultät für Verfahrens- und Systemtechnik,  Institut für Verfahrenstechnik
Dr.-Ing  Ivan Ivanov, Max Planck Institute für Dynamik komplexer technischer Systeme Magdeburg

Feng Xie, M. Sc.      

Kategorie Masterarbeit | Thema: »Assistenzsystem für Fußgänger für die zeitoptimierte Überquerung von signalisierten Knotenpunkten«

Betreuer:
Prof. Dr.-Ing. Ulrich Jumar, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik,  Institut für Automatisierungstechnik
Dipl.-Inf. Sebastian Naumann, ifak - Institut für Automation und Kommunikation e. V. Magdeburg

Heinz Blath, M. Eng.
Robin Philipp, M. Eng.

Kategorie Masterarbeit | Thema: »Entwicklung einer Deckenkonstruktion aus Hochleistungsbeton für Parkhäuser«

Betreuer: 
Prof. Dr.-Ing. Stefan Henze, Hochschule Magdeburg-Stendal, Fachbereich Wasser, Umwelt, Bau und Sicherheit   

Dr.-Ing. Max Köchig

Kategorie Promotionsarbeit | Thema: »Analyse geometrischer Einflüsse auf die Werkzeugbelastung beim Wälzfräsen«

Betreuer: 
Prof. Dr.-Ing. habil. Prof. h.c. Dr. h.c. Dr. h.c. Bernhard Karpuschewski, Leibniz-Institut für Werkstofforientierte Technologien Bremen
Dr.-Ing. Florian Welzel, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Fakultät für Maschinenbau, Institut für Fertigungstechnik und Qualitätssicherung