Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure
Folgen:  FacebookTwitterGoogleXingLinkedInYoutube

VDI-Richtlinie: VDI 2066 Blatt 5 Messen von Partikeln - Staubmessung in strömenden Gasen; Fraktionierende Staubmessung nach dem Impaktionsverfahren - Kaskadenimpaktor

Kommentar
Allgemein
Kurzreferat
Kurzreferat:

Zur Gewinnung partikelgrößenabhängiger Staubfraktionen wird bei Impaktoren die unterschiedliche Trägheit der Partikel ausgenutzt. Kaskadenimpaktoren bestehen aus hintereinandergeschalteten Impaktorstufen, die so ausgelegt sind, daß in den nachfolgenden Stufen Partikel geringerer Trägheit abgeschieden und somit Fraktionen unterschiedlicher Partikelgröße erhalten werden.

Inhaltsverzeichnis: der Richtlinie einsehen
Schlagwörter:

Abgas, Ausführung, Auswertung, Berechnung, Feinstaub, Gas, Gehalt, Gehaltsbestimmung, Gerät, Immissionsschutz, Kaskadenimpaktor, Konzentration, Luftreinhaltung, mehrsprachig, Messanordnung, Messgerät, Messtechnik, Messung, Messverfahren, Partikel, Partikelgröße, Partikelmessung, Prüfung, Staub, Staubmessung, Strömungstechnik, Umweltschutz

Datum:

1994-11

Überprüft und bestätigt:

2015-05,

Deutscher Titel:

Messen von Partikeln - Staubmessung in strömenden Gasen; Fraktionierende Staubmessung nach dem Impaktionsverfahren - Kaskadenimpaktor

Englischer Titel:

Particulate matter measurement - Dust measurement in flowing gases; particle size selective measurement by impaction method - Cascade impactor

Technische Regel: Richtlinie
Herausgeber:

VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) - Normenausschuss

Autor:

Fachbereich Umweltmesstechnik

Zugehörige Handbücher: VDI/DIN-Handbuch Reinhaltung der Luft Band 4
Preis:

111,30 EUR

Seitenanzahl:

46

ICS-Nummer:

13.040.99

Erhältlich in:

Deutsch, Englisch

Schlagwörter:

Abgas, Ausführung, Auswertung, Berechnung, Feinstaub, Gas, Gehalt, Gehaltsbestimmung, Gerät, Immissionsschutz, Kaskadenimpaktor, Konzentration, Luftreinhaltung, mehrsprachig, Messanordnung, Messgerät, Messtechnik, Messung, Messverfahren, Partikel, Partikelgröße, Partikelmessung, Prüfung, Staub, Staubmessung, Strömungstechnik, Umweltschutz

Mit einem Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.
Bitte alle gekennzeichneten Felder (*) ausfüllen!

VDI 2066 Blatt 5

Vorname*:
Nachname*:
Firma:
Straße*:
PLZ, Ort*:
E-Mail*:
Telefonnummer:
Upload:

(pdf, doc, docx)
VDI-Mitgliedsnr.:
Hinweise von VDI-Mitgliedern werden vorrangig behandelt.
Ihr Kommentar:
ReCaptcha*:
zurück