Direkt zum Inhalt

DIN EN 12341 - Entwurf Außenluft - Gravimetrisches Standardmessverfahren für die Bestimmung der PM<(Index)10>- oder PM<(Index)2,5>-Massenkonzentration des Schwebstaubes; Deutsche und Englische Fassung prEN 12341:2022

Auf einen Blick

Englischer Titel
Ambient air - Standard gravimetric measurement method for the determination of the PM<(Index)10> or PM<(Index)2,5> mass concentration of suspended particulate matter; German and English version prEN 12341:2022
Erscheinungsdatum
2022-06
Enddatum der Einspruchsfrist
2022-07-13
Herausgeber
VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) - Normenausschuss
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
130
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Diese Europäische Norm beschreibt ein Standardmessverfahren zur Bestimmung der PM10- oder PM2,5-Massenkonzentration von Schwebstaub in der Außenluft durch Probenahme des Staubes auf Filtern und Wägung der Filter mit Hilfe einer Waage. Die Messungen werden mit Probenahmegeräten mit Probeneinlässen durchgeführt, deren Ausführung den Festlegungen in Anhang A entspricht, und die mit einem Nennvolumenstrom von 2,3 m3/h über eine Nennprobenahmedauer von 24 h betrieben werden. Die Messergebnisse werden in μg/m3 angegeben, wobei das Luftvolumen das Volumen bei Umgebungsbedingungen in der Nähe des Probeneinlasses zum Zeitpunkt der Probenahme darstellt. Der Anwendungsbereich dieser Europäischen Norm reicht für 24 h Messungen von etwa 1 μg/m3 (d. h. der Nachweisgrenze des Standardmessverfahrens, ausgedrückt als deren Unsicherheit) bis zu 150 μg/m3 für PM10 und 120 μg/m3 für PM2,5. Obwohl diese Europäische Norm nicht für höhere Konzentrationen validiert ist, kann der Anwendungsbereich bei Verwendung von geeigneten Filtermaterialien ohne Bedenken auf Konzentrationen in der Luft von bis zu etwa 200 μg/m3 erweitert werden. Diese Europäische Norm ist eine Weiterentwicklung früherer Europäischer Normen (EN 12341:1998 and 2014, EN 14907:2005) dar. Neu beschaffte Geräte müssen vollständig mit dieser Europäischen Norm übereinstimmen. Diese Europäische Norm stellt außerdem eine Anleitung für die Auswahl und Prüfung von Filtern mit dem Ziel der Verringerung der Messunsicherheit der Ergebnisse bei der Anwendung dieser Europäischen Norm zur Verfügung.

Richtlinie bestellen

Preis
176,50 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Bitte beachten Sie, dass die Einspruchsfrist bereits abgelaufen ist.

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen