Direkt zum Inhalt

VDI 2073 Blatt 2 - Entwurf Hydraulic systems in building services - Hydraulic balancing

Auf einen Blick

Englischer Titel
Hydraulik in Anlagen der technischen Gebäudeausrüstung - Hydraulischer Abgleich
Erscheinungsdatum
2019-05
Enddatum der Einspruchsfrist
2019-10-31
Herausgeber
Engl. VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
20
Erhältlich in
Deutsch
Kurzreferat

This standard shall apply to the design of new and arithmetic verification of existing heating and cooling water distribution systems with the specific purpose of verifiably establishing hydraulic balancing at design level using regulating resistors or self-acting balancing valves. The hydraulic balancing minimizes the thermal and electrical costs. A decisive role for the controllability plays a sufficient "valve authority" of the control valves. In practice, there are different technical solutions that are dealt with in detail in this standard. Not considered are e.g. temperature-based control systems.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
78,10 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Bitte beachten Sie, dass die Einspruchsfrist bereits abgelaufen ist.

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen