Direkt zum Inhalt

VDI 2722 - Überprüft und bestätigt Gelenkwellen und Gelenkwellenstränge mit Kreuzgelenken - Einbaubedingungen für Homokinematik

Auf einen Blick

Englischer Titel
Cardan shafts and cardan shaft lines - Homokinematic mechanisms
Erscheinungsdatum
2003-08
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Produkt- und Prozessgestaltung
Autor
VDI-Fachbereich Getriebe und Maschinenelemente
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
37
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Das Dokument behandelt Gelenkwellen und Gelenkwellenstränge, die ausschließlich Kreuzgelenke enthalten. Gelenkwellen bestehen aus einer Antriebswelle, einem Kreuzgelenk, einer Zwischenwelle, einem weiteren Kreuzgelenk und einer Antriebswelle. Gelenkwellenstränge haben mehr als zwei Kreuzgelenke. Ziel ist es, von der kinematischen Seite her die Möglichkeiten der Reihenschaltung von Kreuzgelenkgetrieben und die Bedingungen für eine homokinematische Übertragung der Bewegung zwischen An- und Abtriebswellen von Gelenkwellen und Gelenkwellensträngen aufzuzeigen.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
104,80 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf