Direkt zum Inhalt

VDI 3782 Blatt 7 Umweltmeteorologie - Kfz-Emissionsbestimmung - Luftbeimengungen

Auf einen Blick

Englischer Titel
Environmental meteorology - Determination of the emission from motor vehicles - Air pollution
Erscheinungsdatum
2003-11
Herausgeber
VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) - Normenausschuss
Autor
Fachbereich Umweltmeteorologie
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
176
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

In der vorliegenden Richtlinie werden alle Probleme behandelt, die bei der Bestimmung der Emissionen durch den Kfz-Verkehr auftreten und die mit einer Belastung eder Atmosphäre mit Luftschadstoffen zu tun haben. Dies betrifft sowohl den fließenden als auch den ruhenden Verkehr. In erster Linie handelt es sich dabei um Abgasemissionen, Verdampfungsemissionen und Reifenabrieb. Die Richtlinie beschreibt Verfahren zur Bildung von repräsentativen zeitlichen Mittelwerten der Eingangsdaten und zur Bestimmung von Zeitreihen der Emission. Aus diesen Zeitreihen lassen sich die interessierenden statistischen Kenngrößen im Bezugszeitraum, vornehmlich Mittelwerte, Spitzenwerte und Häufigkeitsverteilungen ermitteln.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
287,30 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Vorteile sichern

10% Rabatt

Als Mitglied erhalten Sie 10% Rabatt auf VDI-Richtlinien

Jetzt Mitglied werden

Bild: baranq/Shutterstock.com