Direkt zum Inhalt

VDI 3957 Blatt 16 Biological measuring techniques for the determination and evaluation of effects of air pollution on plants (bioindication) - Determination of genotoxic effects with the Tradescantia MCN test

Auf einen Blick

Englischer Titel
Biologische Messverfahren zur Ermittlung und Beurteilung der Wirkung von Luftverunreinigungen auf Pflanzen (Bioindikation) - Nachweis genotoxischer Effekte mit dem Tradescantia-Kleinkern-Test
Erscheinungsdatum
2015-10
Herausgeber
Engl. VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) - Normenausschuss
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
28
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

The Tradescantia micronucleus test (Tradescantia MCN test) described in the standard allows for the determination of genotoxic effects of airborne pollutants in the form of elevated micronucleus formation rates in the pollen cells of spiderwort (Tradescantia sp.) and thus permits assessment of the genotoxic hazard potential of such pollutants for the living environment. Tradescantia provides direct proof of a biological effect after a given exposure time.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
92,70 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen