Direkt zum Inhalt

VDI 3986 Blatt 1 Ermittlung des Einflusses der CO<(Index)2>-Abtrennung aus dem Abgas auf den Wirkungsgrad von Kraftwerken

Auf einen Blick

Englischer Titel
Determination of the influence of CO<(Index)2>-separation from flue gas on power plant efficiency
Erscheinungsdatum
2018-08
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Energie und Umwelt
Autor
VDI-Fachbereich Energietechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
39
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Diese Richtlinie beschreibt die Bestimmung des Wirkungsgrads von konventionellen Dampfkraftwerken, die als Blockanlagen ausschließlich oder überwiegend für die Stromerzeugung ausgelegt sind. Diese Anlagen verfügen über eine CO<(Index)2>-Abtrennung nach der Verbrennung (Post Combustion Capture, PCC), die zur Wärmezufuhr bei der Regeneration des Lösungsmittels Dampf aus dem Kraftwerksprozess verwendet.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
104,80 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf