Direkt zum Inhalt

VDI 4001 Blatt 3 - Ersatzlos zurückgezogen Formalisierte Begriffsmodellierung der Zuverlässigkeit

Auf einen Blick

Englischer Titel
Formalized modelling of reliability terms and definitions
Erscheinungsdatum
2014-10
Zurückziehungsdatum
2017-11
Enddatum der Einspruchsfrist
2015-03-31
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Produkt- und Prozessgestaltung
Autor
VDI-Fachbereich Sicherheit und Zuverlässigkeit
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
16
Erhältlich in
Deutsch
Kurzreferat

Die Richtlinie dient als Leitfaden zur formalisierten Begriffsmodellierung für die Technische Zuverlässigkeit. Am Beispiel der Terminologie der Zuverlässigkeit werden Methoden vorgestellt, mit denen fachliche Begriffssysteme strukturiert und explizit mit Klassendiagrammen, Petrinetzen und ontologischen Elementen aufgebaut werden können. So kann ein Begriffsmodell erstellt werden, das der unmissverständlichen Fachkommunikation dient. Die Richtlinie wendet sich an Ingenieure sowie andere professionelle Zielgruppen und kann auch auf andere Fachgebiete angewendet werden.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
67,50 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Bitte beachten Sie, dass die Einspruchsfrist bereits abgelaufen ist.

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen