Direkt zum Inhalt

VDI 4009 Blatt 4 - Zurückgezogen Stichprobenpläne im Rahmen der Zuverlässigkeitssicherung

Auf einen Blick

Englischer Titel
Sampling plans in reliability assurance
Erscheinungsdatum
1984-04
Zurückziehungsdatum
2015-07
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Produkt- und Prozessgestaltung
Autor
VDI-Fachbereich Sicherheit und Zuverlässigkeit
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
6
Erhältlich in
Deutsch
Kurzreferat

Die hier behandelten Stichprobenpläne dienen dazu, Stichprobenvorschriften zur Zuverlässigkeitssicherung in Einzeleinheiten darzulegen. Die stichprobenweise Prüfung ist bei zerstörenden Prüfungen in jedem Fall notwendig; sie ist aus wirtschaftlichen Gründen aber auch bei nicht zerstörenden Prüfungen zweckmäßig. Die DIN 40080 ist Grundlage dieser Richtlinie. Ihre Anwendung für Zuverlässigkeitsprüfungen wird erläutert. Dabei wird nur der Sprungausfall behandelt. Der Driftausfall läßt sich durch Festlegung von Ausfallkriterien auf den Sprungausfall zurückführen.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
40,33 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf