Direkt zum Inhalt

VDI 4253 Blatt 2 Measurement of airborne microorganisms and viruses in ambient air - Culture based method for the determination of the concentration of mould in air - Indirect method after sampling with gelatine/polycarbonate filters

Auf einen Blick

Englischer Titel
Erfassen luftgetragener Mikroorganismen und Viren in der Außenluft - Verfahren zum kulturellen Nachweis der Schimmelpilz-Konzentrationen in der Luft - Indirektes Verfahren nach Probenahme auf Gelatine/Polycarbonat-Filtern
Erscheinungsdatum
2004-06
Herausgeber
Engl. VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) - Normenausschuss
Autor
Technical Division Environmental Measurement Technologies
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
32
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

In the document, the concentration - averaged over the sampling duration - of mesophilic as well as thermotolerant moulds culturable on DG-18 agar is determined. This is done by means of an indirect method, ie.e. the accumulation on a combination of a gelatine filter and an underlying polycarbonate filter using a sampling head (device) developed for the sampling of bioaerolsols in air according to VDI 2463 Part 8 (cf. VDI 4252 Part 2).

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
99,80 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen