Direkt zum Inhalt

VDI 4320 Blatt 4 Messung atmosphärischer Depositionen - Bestimmung der Deposition ausgewählter polyzyklischer aromatischer Kohlenwasserstoffe (PAH) mit dem Trichter-Adsorber-Sammler

Auf einen Blick

Englischer Titel
Measurement of atmospheric depositions - Determination of the deposition of selected polycyclic aromatic hydrocarbons (PAH) using the funnel-adsorber collector
Erscheinungsdatum
2018-01
Herausgeber
VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) - Normenausschuss
Autor
Fachbereich Umweltmesstechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
36
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Die Richtlinie legt ein Verfahren zur Bestimmung der atmosphärischen Deposition ausgewählter PAH-Verbindungen fest. Die Probenahme erfolgt mit einem Trichter-Adsorber-Sammler, die analytische Bestimmung mit HPLC/FLD oder GC/MS. Die Äquivalenz zum Referenzverfahren nach DIN EN 15980 (Trichter-Flasche-Verfahren) für Vier-Wochen-Probenahmen ist gegeben.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
99,90 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf