Direkt zum Inhalt

VDI 4493 Blatt 1 Leitstand für die Intralogistik

Auf einen Blick

Englischer Titel
Control centre for intralogistics
Erscheinungsdatum
2013-03
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik
Autor
VDI-Fachbereich Technische Logistik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
36
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Die Richtlinie versteht sich als Leitfaden für eine Einführung von Logistikleitständen in Unternehmen, die stufenweise erfolgen kann. So kann mit der Realisierung erster grundlegender Funktionalitäten (z. B. reine Visualisierung des aktuellen Systemzustands) begonnen werden. Diese Funktionalitäten können sukzessiv um weitere Planungs- und Steuerungsfunktionen (Kennzahlen, Ressourcen-Monitoring usw.) erweitert werden, bis am Ende ein umfassendes Gesamtsystem realisiert ist. Über den derzeitig vorherrschenden rein passiven Ansatze von Monitoring- und Kennzahlensystemen (die durch die reine Darstellung der aktuellen Betriebssituation lediglich informierenden Charakter haben) geht dieser Ansatz hinaus. Die Richtlinie gibt einen Leitfaden für die Konzeption, den Umgang und die Optimierung der Leitstandfunktionalität an Betreiber, Planer und Lieferanten von Intralogistiksystemen.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
99,90 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf