Direkt zum Inhalt

VDI 6007 Blatt 3 Berechnung des instationären thermischen Verhaltens von Räumen und Gebäuden - Modell der solaren Einstrahlung

Auf einen Blick

Englischer Titel
Calculation of transient thermal response of rooms and buildings - Modelling of solar radiation
Erscheinungsdatum
2015-06
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik
Autor
VDI-Fachbereich Technische Gebäudeausrüstung
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
36
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Die in dieser Richtlinie definierten Rechenverfahren dienen als Bausteine für Rechenverfahren zur Berechnung des instationären thermischen Verhaltens von Räumen und Gebäuden und sind Teil des Raummodells nach VDI 6007 Blatt 1. Im Gegensatz zu den übrigen Verfahren ist die Berechnung der langwelligen Ein- und Ausstrahlung während der Cooling Design Period (CDP) auf den Einsatz im Sinne der VDI 2078 zur Berechnung von Kühllast bzw. von Raumtemperaturen beschränkt, hat aber ebenfalls Gültigkeit für eine Heating Design Period (HDP) bei instationärer Heizlastberechnung.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
99,80 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

Stellen Sie Ihre Frage