Direkt zum Inhalt

VDI-MT 2553 Blatt 1 Lean Construction - Qualifizierung zum LC-Experten

Auf einen Blick

Englischer Titel
Lean construction - Qualification as LC expert
Erscheinungsdatum
2020-02
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik
Autor
VDI-Fachbereich Bautechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
12
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Eine ganzheitliche Betrachtung der Planung und Ausführung von Bauprojekten ermöglicht die Verbesserung der Qualität von Bauwerken und verhindert unnötigen Ressourcenverbrauch. Der Begriff "Lean Construction" beschreibt einen praxiserprobten Ansatz für eine wirtschaftlichere und kooperative Abwicklung von Bauprojekten. Lean Construction ist somit die Adaption des beispielsweise in der Automobilindustrie schon lange praktizierten Lean Managements auf das Bauwesen. Das Ziel ist, Bauprojekte im vorgesehenen Kostenrahmen mit möglichst geringem ungeplantem Aufwand und in der gewünschten Qualität fertigzustellen. Diese Richtlinie bildet den Rahmen zur Qualifizierung von Lean-Construction-Experten nach VDI 2553.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
57,00 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Vorteile sichern

10% Rabatt

Als Mitglied erhalten Sie 10% Rabatt auf VDI-Richtlinien

Jetzt Mitglied werden

Bild: baranq/Shutterstock.com