Direkt zum Inhalt

VDI/BV-BS 6205 Blatt 1 - Zurückgezogen Transportanker und Transportankersysteme für Betonfertigteile - Grundlagen, Bemessung, Anwendungen - Allgemeine Grundlagen

Auf einen Blick

Englischer Titel
Lifting inserts and lifting systems for precast concrete elements - Principles, design, applications - General principles
Erscheinungsdatum
2012-04
Zurückziehungsdatum
2021-09
Ersatzdokument
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik
Autor
VDI-Fachbereich Bautechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
16
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Diese Richtlinie gilt für das Herstellen, Inverkehrbringen, Planen und Anwenden von Transportankern und Transportankersystemen zum Heben und Versetzen von Betonfertigteilen. Transportankersysteme bestehen aus einem im Betonfertigteil dauerhaft verankerten Transportanker und dem daran vorübergehend befestigten zugehörigen Lastaufnahmemittel oder Anschlagmittel. Sie enthält die allgemeinen Regelungen zu den Anwendungsgebieten und dem Sicherheitskonzept.Die in dieser Richtlinie enthaltenen technischen Regeln schließen andere nationale oder europäische Festlegungen, die ein mindestens gleichwertiges Sicherheitsniveau gewährleisten, nicht aus.Diese Richtlinie gilt für Transportanker und Transportankersysteme, unabhängig davon, ob sie für spezielle Anwendungen entwickelt und gefertigt oder serienmäßig produziert wurden. Die mehrmalige Verwendung von Transportankern bei unterschiedlichen Anwendungen, z.B. beim Heben von Krangewichten sowie bei Dauerbefestigungen, wird durch diese Richtlinie nicht erfasst.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
67,50 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen