Direkt zum Inhalt

VDI/VDE 2660 Blatt 1 - Ersatzlos zurückgezogen Experimentelle Strukturanalyse - Optischer Dehnungssensor basierend auf Faser-Bragg-Gitter - Grundlagen, Kenngrößen und deren Prüfung

Auf einen Blick

Englischer Titel
Experimental stress analysis - Optical strain sensor based on fibre Bragg grating - Fundamentals, characteristics and sensor testing
Erscheinungsdatum
2010-07
Zurückziehungsdatum
2018-10
Herausgeber
VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
43
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Die Richtlinie definiert Kenngrößen zur Beurteilung von optischen Dehnungssensoren (ODS) und beschreibt Verfahren zu deren Prüfung. Sie gibt dem Hersteller von optischen Dehnungssensoren bei der Fertigung und Beschreibung der Produkte eine Orientierung und dem Anwender ein besseres Verständnis für die Auswahl, den Einsatz und Betrieb von optischen Dehnungssensoren. Zudem unterstützten die Definitionen der Richtlinie die Verständigung zwischen Hersteller und Anwender von optischen Dehnungssensoren, da definierte Kenngrößen eine gemeinsame, gleich verstandene Basis der Kommunikation untereinander bilden. Die Richtlinie richtet sich an Hersteller und Anwender von optischen Dehnungssensoren. Angesprochen werden neben den Konstruktionsabteilungen auch die Bereiche Marketing und Vertrieb.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
109,81 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf