Direkt zum Inhalt

VDI/VDE 3511 Blatt 4 - Entwurf Technische Temperaturmessung - Strahlungsthermometrie

Auf einen Blick

Englischer Titel
Temperature measurement in industry - Radiation thermometry
Erscheinungsdatum
2021-12
Enddatum der Einspruchsfrist
2022-02-28
Herausgeber
VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik
Autor
Fachbereich Optische Technologien
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
60
Erhältlich in
Deutsch
Kurzreferat

Die Richtlinie wurde gegenüber der Ausgabe vom Dezember 2011 grundlegend überarbeitet und aktualisiert. Sie behandelt die Strahlungsthermometrie weiterhin umfassend und setzt nicht die Kenntnis der auf einzelne Aspekte der Strahlungsthermometrie spezialisierten Beiblätter voraus. Die Beiblätter behandeln die entsprechenden Themen jeweils detaillierter als die diese Richtlinie. Nach der Einführung in die Grundlagen der Strahlungstemperaturmessung werden die unterschiedlichen Typen von Strahlungsthermometern und Thermografiekameras vorgestellt. Dabei werden die optischen Komponenten von Strahlungstemperatur-Messgeräten diskutiert und Verfahren zur Bestimmung des Emissionsgrads beschrieben. Mögliche Fehlerquellen der berührungslosen strahlungsthermometrischen Temperaturmessung, insbesondere der Einfluss des Emissionsgrads des Messobjekts und der Strahlungstemperatur der Umgebung, werden ausführlich dargestellt. Die Richtlinie wendet sich an Techniker, Ingenieure und Naturwissenschaftler, die in Industrie und Forschung genaue berührungslose Temperaturmessungen durchführen wollen.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
139,50 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

Einspruch

Hier können Sie Ihren Einspruch zu diesem Richtlinien-Entwurf einreichen.

Jetzt Einspruch (online) einreichen Jetzt Einspruch (Excel) einreichen
Teilen