Direkt zum Inhalt

VDI/VDE 3524 Blatt 4 - Projekt Modellierung und Simulation von Kraftwerksblöcken - Weitere Erzeugungsanlagen

Auf einen Blick

Englischer Titel
Mögliches Erscheinungsdatum
2021-09
Herausgeber
VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik
Autor
Fachbereich Digitale Transformation
Zugehörige Handbücher
Kurzreferat

Die Richtlinie wird erstellt, um die wesentlichen Festlegungen aus der bestehenden Normung zusammenzufassen und für die Anwendung in der Praxis zur Verfügung zu stellen. Die Richtlinie wird erstellt vom Fachausschuss „Regelung von Synchronmaschinen und Transformatoren“ der VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik.

Es existieren diverse Richtlinien, die einzelne Komponenten detailliert beschreiben, jedoch keine Gesamtübersicht über die Modellierung von Kraftwerksblöcken und interessierende Simulationsfälle aus Sicht des Kraftwerks und des Netzes geben können. Die Richtlinie verschafft vorteilhaft einen Gesamtüberblick über die benötigten Modelle, ihre Gültigkeit und relevante Simulationsfälle. Der Schwerpunkt wird in Erzeugungsanlagen gesehen, die in das Übertragungsnetz einspeisen.

Die Richtlinie wurde erstellt, um

• die dafür benötigten Modelle zu beschreiben,

• eine Hilfestellung bei der Modellerstellung und Modellvalidierung zu geben sowie

• die relevanten Simulationsfälle zu erläutern.

Die Richtlinie soll sowohl die Betreiber von Übertragungsnetzen als auch die Betreiber und Hersteller von Kraftwerken mit zugehöriger Leittechnik bei ihrer Arbeit unterstützen und den gegenseitigen Austausch fördern.

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen