Direkt zum Inhalt

VDI/VDE 3682 Blatt 2 Formalisierte Prozessbeschreibungen - Informationsmodell

Auf einen Blick

Englischer Titel
Formalised process descriptions - Information model
Erscheinungsdatum
2015-05
Herausgeber
VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
9
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Die Richtlinie beschreibt die grafische Darstellung von Prozessen durch ein Netz, in dem prozesstechnisch definierte Zustände und Prozessoperatoren über gerichtete Kanten verbunden sind. Durch den Prozessoperator wird ein Zustand ante in einen Zustand post überführt. Dieser einfachen grafischen, prozessorientierten Darstellung wird ein Informationsmodell unterlegt, das mithilfe von UML-Klassendiagrammen die Objekte, ihre Attribute und ihre Relationen beschreibt. Die dargestellte Prozessbeschreibung ermöglicht so die Integration von ingenieurgemäßer Prozesssicht und informatikorientierter Beschreibung in einem standardisierten universellen und konfigurierbaren (das heißt strukturierbaren und parametrierbaren) Informationsmodell. Die formalisierte Prozessbeschreibung ist anwendbar auf alle Arten von Prozessen, sowohl technische als auch nicht technische, sowohl auf kontinuierliche Prozesse als auch auf Chargen- oder Stückprozesse, in allen technischen Anwendungsfeldern. Die Richtlinie unterstützt das fachgebietsübergreifende Verständnis über alle Phasen des Lebenszyklus von technischen Systemen, insbesondere auch über alle Lebenszyklusphasen einer Anlage.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
55,90 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Vorteile sichern

10% Rabatt

Als Mitglied erhalten Sie 10% Rabatt auf VDI-Richtlinien

Jetzt Mitglied werden

Bild: baranq/Shutterstock.com